ECM Dampfrohre und Heißwasserrohre

ECM no-burn Dampflanze und Heißwasserrohr

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

ECM Heißwasserrohr und ECM Dampflanze als no-burn-Ausführung - so finden Sie die passenden Ersatzteile

Letzte Aktualisierung: 06/2023


Explosionszeichnungen und Ersatzteile für ECM Dampfrohre und Heißwasserrohre (no-burn)

Die neuen ECM Dampfrohre (Dampflanzen) und ECM Heißwasserrohre sind (bis auf die ECM Casa 4+5) bei allen neueren ECM Manufacture Modellen verbaut, unabhängig von der Art des Ventils (Drehventil oder Kippventil) und dessen Ausführung (z.B. gerader Ventilkorpus oder schräger Ventilkorpus).

Auch ein Nachrüsten bei Geräten der Baureihe 3 (Seriennummer beginnend mit "NP...") ist mit den neuen Dampf- und Heißwasserrohren möglich, wobei es hier bei der Verrohrung zum Kessel hin das Gewinde zu beachten gilt. Entsprechende Hinweise finden Sie an den jeweiligen Stellen auf unseren Informationsseiten.

Die neuen ECM Heißwasserrohre und Dampflanzen sind mit no-burn Kunststoffrohr ausgestattet, sodass die Erwärmung der Lanze merklich verlangsamt wird. Bei den no-burn-Dampflanzen funktioniert dies wirklich sehr gut. Bei der Heißwasserlanze ist der no-burn-Effekt jedoch durch das durchströmende kochend heiße Wasser auch mit der besten Isolierung nur schlecht möglich, aber es ist dennoch eine deutliche Verbesserung zu bemerken.

Ansich ist der Aufbau der neuen Lanzen den älteren Dampf- und Heißwasserrohren ähnlich. Einzig der no-burn Kunststoff-Schlauch und dessen kleiner O-Ring zur Abdichtung im Inneren der Lanze und der teilweise verbaute Adapter, der oftmals zwischen Lanze und Dampfdüse sitzt (aber nicht immer), sind von älteren Ausführungen abweichend.

Wie bereits genannt, können die neuen no-burn-Lanzen auch bei älteren Geräten der Baureihe 3 (Seriennummer beginnend mit "NP...") verwendet werden, sodass auch bei diesen älteren Modellen alle 4 Dampfdüsen-Ausführungen (2-Loch-, 3-Loch-,4-Loch-, 5-Loch-Düsen, alle mit Innengewinde) zur Auswahl stehen. Denn die Baureihe 3 hat serienmäßig Dampfdüsen mit Aussengewinde, die aber nur als 2-Loch- oder 4-Lochdüse zur Verfügung stehen. Mit diesen gab es allerdings häufig Probleme. Das Gewinde der Lanze passte leider in sehr vielen Fällen, vermutlich durch Verschleiß bedingt, nicht mit dem der Lanze zusammen. Daher hatten wir diese Düsen mit Aussengewinde aus dem Sortiment genommen.
Die Idee, nun einen solchen Adapter (als ECM Artnr. P6006.1 auch einzeln erhältlich) für die Baureihe 3 Geräte zu verwenden, um dann auf alle 4 Dampfdüsen-Ausführungen (2-Loch-, 3-Loch-,4-Loch-, 5-Loch-Düsen) mit Innengewinde zurückgreifen zu können, ist daher eine mögliche Option. Allerdings ist es auch hier abhängig vom Zustand der Lanze, ob der Adapter in die Lanze passt oder nicht. Folglich empfehlen wir tatsächlich die Umrüstung auf eine neue no-burn-Lanze, zumal Sie dann auch in den Genuss der no-burn-Ausführung kommen, die es bei den älteren Baureihe-3-Geräten noch nicht serienmäßig gab.


Bauteilgruppe:
  •  Lanzen (Heißwasserrohr und Dampflanzen inkl. Düse)

Geeignet für oder verbaut im serienmäßigen Lieferumfang der ECM Manufacture Espressomaschinen:
  • ECM Classika (ab Baureihe 2, mit Umrüstung auch bei Baureihe 1 verwendbar)
  • ECM Barista (ab Baureihe 2, mit Umrüstung auch bei Baureihe 1 verwendbar)
  • ECM Replika mit Umrüstung verwendbar)
  • ECM Mechanika (ab Baureihe 4, mit Umrüstung auch bei Baureihe 3 verwendbar)
  • ECM Technika (ab Baureihe 4, mit Umrüstung auch bei Baureihe 3 verwendbar)
  • ECM Elektronika
  • ECM Synchronika

Bauteile der ECM Dampfrohre und Heißwasserrohre (no-burn)

ECM Dampfrohre und Heißwasserrohre (no-burn)

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

Pos.

ECM Artnr.

Artikelbezeichnung

 1

Teflondichtung für Ventil

 2

P6011 *

Feder Ventil

 3

P6012 *

Unterlegscheibe Ventil
* Der Aufbau zwischen Überwurfmutter und Ventil ist bei den verschiedenen Ventilarten zum Teil unterschiedlich.
Daher benötigen Sie nur die Teile, die auch bei Ihrem Gerät verbaut wurden. Die Unterlegscheibe ist z.B. teilweise nicht verbaut.
Bitte informieren Sie sich im Zweifel auf den einzelnen Informationsseiten zu Drehventilen oder Kippventilen (siehe genannte Explosionszeichnungen in der Informationsseite Übersicht Bauteilgruppen unter Drehventile bzw. Kippventile) bezüglich des jeweiligen Ventilaufbaus, in denen wir auch auf den Bereich bis zur Überwurfmutter eingehen.

 4

Teflonring für Nuss bzw. Überwurfmutter

 5

Nuss (Überwurfmutter)

Teflonring für Überwurfmutter (nur für neue Ausführungen!)

 6

Dampflanze No-Burn

 7

Gummi-Isolation

 8
 

O-Ring für no-burn  Kunststoffschlauch

 9

P6006.1

Adapter Dampfdüse
(sofern in der Lanze verbaut)

Hinweis zur Montage des Adapters: der größere Durchmesser zeigt zur Dampfdüse, der kleinere Durchmesser nach oben in die Lanze
Der Adapter ist nicht in allen Dampflanzen verbaut und teilweis auch in den Lanzen integriert.

10

O-Ring Dampfdüse

11

2-Loch Dampfdüse für no-burn (Innengewinde)

3-Loch Dampfdüse für no-burn (Innengewinde)

4-Loch Dampfdüse für no-burn (Innengewinde)

5-Loch Dampfdüse für no-burn (Innengewinde)

12

Kontermutter (halb) 1/4"
(zur Fixierung des Ventils im Geräteinneren)

13

Dampf-/ Heißwasserventil
Das Dampf-/ Heißwasserventil P6000 erhalten Sie komplett. Es ist für alle ECM Espressomaschinenmodelle ab der Baureihe 4 geeignet. Für ECM Espressomaschinenmodelle der Baureihe 3 bzw. mit einer Seriennummer beginnend mit "NP..." ist eine Umrüstung in der Verrohrung notwendig. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise, z.B. auch auf unseren Informationsseiten.

14

Teflonring für Nuss bzw. Überwurfmutter

15

Nuss (Überwurfmutter)

Teflonring für Überwurfmutter (nur für neue Ausführungen!)

16

Heißwasserrohr No-Burn

17

Gummi-Isolation

18
 

O-Ring für no-burn  Kunststoffschlauch

19

P6006.1

Adapter Heißwasserdüse
(sofern in der Lanze verbaut)

Hinweis zur Montage des Adapters: der größere Durchmesser zeigt zur Heißwasserdüse, der kleinere Durchmesser nach oben in die Lanze
Der Adapter ist nicht in allen Heißwasserrohren verbaut und teilweis auch in den Lanzen integriert.

20

O-Ring Heißwasserdüse

21

Heißwasserdüse komplett

Die Heißwasserdüse erhalten Sie komplett mit oberer Halterung, Sieb und darin verbauter Dichtung.
Den O-Ring zur Lanze hin können Sie separat bestellen (ECM Artnr. P6002.1).
Wir bieten jedoch auch ein Set von Heißwasserdüse und O-Ring an (Artnr. P6001.1.mD)

22

Sieb Heißwasserauslass

 

Kaffeenudel.de
2023-06-14 14:19:00 / ECM Explosionszeichnungen

Revision der E61 Brühgruppe - Tipps und Hinweise für die regelmäßige Pflege und für den Kauf der Verschleißteile


17.06.2024
Kaffeenudel.de

Gut, perfekt, noch besser - mit Flow Control Ventilen holen Sie das Beste aus Ihrer Espressomischung 


15.06.2024
Kaffeenudel.de

Das WDT Tool und die Geschichte der Perfektionierung der Espressozubereitung


14.06.2024
Kaffeenudel.de

Probleme mit den Ventilen auf dem Kessel: Fehlersuche bei Sicherheitsventil und Antivakuumventil


13.06.2024
Kaffeenudel.de

Vergleich von Standard Brühzylinder in der Faema E61 Brühgruppe mit der neuen Edelstahlglocke


13.06.2024
Kaffeenudel.de

So bleibt das Kaffeegetränk länger warm: Porzellantassen mit Porzellandeckel - perfekt fürs Cupping.


28.05.2024
Kaffeenudel.de

Der perfekte Kaffee für Erdbeer-Desserts mit Espresso - so gelingt ein leckerer Erdbeer-Biskuitkuchen


28.05.2024
Kaffeenudel.de

Kippventil bei ECM Profi-Espressomaschinenmodellen - so finden Sie die richtigen Ersatzteile (P6003)


24.04.2024
Kaffeenudel.de