Säurearmer Kaffeegenuss aus Südtirol

Kaffee Harrar wird nun unter einem neuen Label von Caffe Giunchi vertrieben und der Betrieb von Kaffee Harrar ist seit Ende 2021 geschlossen

Espresso und Kaffee von Kaffee Harrar

Bildquelle: Kaffee Harrar / B.Scheffold (Danuba)

Kaffee Harrar Gran Espresso, Espresso Casa und Buondi - säurearme Kaffeemischungen aus Brixen in Südtirol

Letzte Aktualisierung: 04/2022

Die Rösterei Kaffee Harrar (Italien, Südtirol) - säurearmer Kaffee und Espresso nach Familienrezeptur aus Brixen

Sie möchten mehr Informationen über Ihre Lieblingsrösterei Kaffee Harrar und erfahren, wie dort der Kaffee geröstet wird, welche Menschen dahinter stehen und welche Rohstoffe verwendet werden?

Die Kaffee Harrar Kaffeemischungen im Überblick

  • Kaffee Harrar Classico, die Gastronomie-Espressomischung von Kaffee Harrar mit 80 % Arabica- und 20% Robustaanteil
  • Kaffee Harrar Gran Espresso, die mildere Kaffeemischung mit 80 % Arabica- und 20% Robustaanteil, die bis auf einen kleinen Arabica-Anteil dem Kaffee Harrar Classico sehr nahe kommt
  • Kaffee Harrar Espresso Casa, die kräftigere Kaffeemischung mit 70 % Arabica- und 30% Robustaanteil
  • Kaffee Harrar Espresso Buondí, die kräftigste Kaffeemischung mit 30 % Arabica- und 70% Robustaanteil, die speziell für italienische Herdkannen entwickelt wurde

Soviel vorweg: Kaffee Harrar ist leider nicht mehr im Original-Label erhältlich.

Entdecken Sie daher den Gran Espresso und Espresso Casa in der neuen Verpackung mit unverändertem Geschmack, aber auch andere leckere Espressomischungen von Caffe Giunchi.

Kaffee Harrar bestellen: Kaffee Harrar Gran Espresso, Harrar Espresso Casa und Harrar Buondi online kaufen

Seit August 2021 hatten wir für Kaffee Harrar die Onlinevermarktung für Deutschland übernommen. In unserem Onlineshop waren neben den Tassen und Gläsern mit dem hübschen Kamel-Logo von Kaffee Harrar die Kaffeemischungen Gran Espresso, Espresso Casa und Espresso Buondì erhältlich, die wir direkt aus der Rösterei erhielten. Der Espresso Classico war jedoch schon immer nur für den Vertrieb direkt in Brixen vorgesehen und daher nicht online erhältlich.

Durch die Betriebsschließung Ende November 2021 sind die Kaffeemischungen von Kaffee Harrar nicht mehr in der Original Kaffee Harrar Verpackung erhältlich, sondern werden als Original-Rezeptur von Caffe Giunchi in deren Verpackung vertrieben.
Wir können Ihnen versichern, dass es sich dabei um die Original Familienrezeptur und das Original Röstprofil der Familie Rienzner handelt, sodass Sie die Kaffeemischungen Gran Espresso und Espresso Casa weiterhin geniessen können.
Die Kaffee-Harrar-Mischungen Classico und Buondi sowie der Decaffeinato sind leider nicht mehr erhältlich, auch nicht unter dem neuen Label von Caffe Giunchi. Probieren Sie daher unsere nachstehenden Empfehlungen als Alternative zu diesen Kaffee-Harrar-Kaffeemischungen!

Entdecken Sie den Gran Espresso und Espresso Casa in der neuen Verpackung mit unverändertem Geschmack, aber auch andere leckere Espressomischungen von Caffe Giunchi.

Die Espresso- und Kaffeemischungen von Kaffee Harrar

Grundlage für die hervorragenden italienischen Kaffees der Kaffeerösterei Harrar in Brixen sind v.a. Brasilianische Kaffees, die zusammen mit ausgewählten Kaffeebohnen aus Südamerika, Indien und zu einem kleinen Teil aus Äthiopien schonend im Trommelröster veredelt werden.

  • Die Gastronomiemischung "CLASSICO" aus der Rösterei Kaffee Harrar
  • Der Allrounder aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Gran Espresso
  • Der Klassiker aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Espresso Casa
  • Der Kräftige aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Espresso Buondi

Da nicht mehr alle Kaffeemischungen erhältlich sind oder zum Teil unter dem neuen Label "Giunchi Caffè" weiter produziert werden möchten wir Ihnen im Folgenden die neuen Produkte oder Empfehlungen für Alternativen zu diesen Kaffeemischungen vorstellen:

Kaffee Harrar Espresso Classico

Bildquelle: Kaffee Harrar / Torref. Caffè J.G. s.r.l.

Die Gastronomiemischung "CLASSICO" aus der Rösterei Kaffee Harrar

Die Kaffeemischung CLASSICO ist eine reine Gastronomiemischung, die nicht über den Online-Handel verfügbar ist und ist die hochwertigste der Kaffee-Harrar-Kaffeemischungen.
Bis auf einen sehr kleinen Anteil in der Rohkaffeemischung entspricht sie jedoch der Kaffeemischung GRAN ESPRESSO. Daher empfehlen wir den Caffe Giunchi Gran Espresso als Alternative zum Kaffee Harrar Classico.
Die GRAN ESPRESSO Kaffeemischung wird seit Ende 2021 von Caffe Giunchi in deren Verpackung unverändert unter der Bezeichnung "GRAN ESPRESSO" vertrieben. Rezeptur und Röstprofil entsprechend der Original Familienrezeptur von Kaffee Harrar. Ausser der geänderten Verpackung ist der Geschmack in der Tasse daher unverändert.
Kaffee Harrar Gran Espresso

Bildquelle: Kaffee Harrar / Torref. Caffè J.G. s.r.l.

Der Allrounder aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Gran Espresso

Der GRAN ESPRESSO entspricht in etwa der Gastronomiemischung Classico, die Kaffee Harrar für alle Gastronomen vertreibt und daher nicht über den Online-Handel erhältlich ist. Mit einer Mischung aus besonders säurearmen Rohkaffees mit einem Anteil von 80% Arabica- und 20% Robusta-Kaffees ist er für jede Zubereitungsart geeignet. Geschmacklich ist er typisch italienisch, aber eher säurearm und der mildeste der drei Harrar-Blends. Uns schmeckt er sowohl als Espresso pur (auch ohne Milch und Zucker), als Frühstückskaffee, gerne auch als milderer Cappuccino. Als Filterkaffee oder aus der French Press schmeckt er ebenfalls sehr rund. Auch für die italienische Herdkanne ist er eine gute Wahl. Ein Allrounder eben...

Die GRAN ESPRESSO Kaffeemischung wird seit Ende 2021 von Caffe Giunchi in deren Verpackung unverändert unter der Bezeichnung "GRAN ESPRESSO" vertrieben. Rezeptur und Röstprofil entsprechend der Original Familienrezeptur von Kaffee Harrar. Ausser der geänderten Verpackung ist der Geschmack in der Tasse daher unverändert. Überzeugen Sie sich selbst vom Caffe Giunchi Gran Espresso!
Kaffee Harrar Espresso Casa

Bildquelle: Kaffee Harrar / Torref. Caffè J.G. s.r.l.

Der Klassiker aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Espresso Casa

Der Espresso Casa ist die klassisch italienische Barmischung mit 70% Arabica- und 30% Robusta-Anteil, so wie man ihn aus der Espresso Bar kennt. Etwas kräftiger im Geschmack eignet er sich besonders gut als Milchkaffee, Cappuccino, Caffe Macchiato und andere Kaffeespezialitäten mit Milch oder Milchschaum. Durch die sehr säurearme Kaffeemischung und die schonende Röstung ist er trotz seines kräftigeren Aromas auch pur getrunken ein Genuss. Wir lieben ihn besonders im Eiskaffee oder im Affogato.

Die ESPRESSO CASA Kaffeemischung wird seit Ende 2021 von Caffe Giunchi in deren Verpackung unverändert unter der Bezeichnung "ESPRESSO CASA" vertrieben. Rezeptur und Röstprofil entsprechend der Original Familienrezeptur von Kaffee Harrar. Ausser der geänderten Verpackung ist der Geschmack in der Tasse daher unverändert. Überzeugen Sie sich selbst vom Caffe Giunchi Espresso Casa!
Kaffee Harrar Espresso Buondi

Bildquelle: Kaffee Harrar / Riacta S.r.l. / Caffè Roen s.r.l. / Gallitelli Caffè s.r.l.

Der Kräftige aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Espresso Buondi

Der Buondi sorgt buchstäblich für einen guten Start in den Tag (italienisch Buondi = guten Tag, guten Morgen). Kräftig, mit viel Crema, aber dennoch eher säurearm, ist er perfekt für den kräftigen Espresso oder die aromatische Tasse Kaffee - nicht nur am Morgen. Besonders gut geeignet ist der Espresso Buondi für die Zubereitung in der Herdkanne. Mit nur 30% Arabica-Anteil und kräftigen 70% Robustakaffees ist er der kräftigste Blend aus der Rösterei von Kaffee Harrar. Die eigentlich für die Zubereitung in der italienischen Herdkanne gedachte Spezialmischung zaubert bei der Zubereitung in der Siebträgermaschine ordentlich Crema in die Tasse. Für Kaffeegetränke mit Milch/Milchschaum ist er genau der Richtige und gibt auch einem Eiskaffee schön viel Kaffeegeschmack mit auf den Weg. Er schmeckt uns übrigens auch besonders gut im Tiramisu, dem beliebten italienschen Dessert mit einem Schuss Espresso.
 
Die BUONDI Kaffeemischung wird seit Ende 2021 nicht mehr von Kaffee Harrar vertrieben und wurde nicht von Caffe Giunchi ins Sortiment übernommen. Wir haben jedoch andere kräftige Espressomischunge im Sortiment, die wir Ihnen als passende Alternative für den guten Start in den Tag, für die Zubereitung in der Herdkanne oder als Muntermacher zwischendurch anbieten möchten.

Als Alternative zur Kaffee Harrar Espressomischung BUONDI möchten wir Ihnen unbedingt den Gallitelli CREMA empfehlen. Ein 100 % Robusta-Espresso mit allem, was uns auch am Kaffee Harrar BUONDI gefallen hat: viel Crema, wenig Säure aber sehr vollmundig und kräftig im Geschmack. Überzeugen Sie sich selbst vom Gallitelli Crema!

Wenn Sie jedoch eher eine kräftige Kaffeemischung mit kleinem Arabica-Anteil suchen, ist der Caffe Roen GRAN BAR eine gute Wahl. Schön kräftig im Geschmack kommt er auch in Kaffeegetränken mit Milch oder Milchschaum hervorragend zur Geltung. Seine Cremigkeit und der intensive Geschmack überzeugen - und der Preis auch. Lassen Sie sich vom GRAN BAR von Caffe Roen überzeugen!

Soll es die Kombination von besonders üppiger Crema, kräftigem Geschmack und nur wenig Säurenoten gepaart mit schön schokoladigen Noten sein, empfehlen wir Ihnen den Riacta Intenso SUPERBAR. Ein aromatisches Kraftpaket, ein "Cremawunder" und mit einer schönen Zartbitternote im Abgang. Der SUPERBAR von Riacta. Sehr empfehlenswert!

Kaffee Harrar Espresso entkoffeiniert

Bildquelle: Kaffee Harrar / Danuba

Der Entkoffeinierte aus der Rösterei Kaffee Harrar: der Espresso Decaffeinato

Der Decaffeinato war für uns ein richtig guter entkoffeinierter Kaffee von Kaffee Harrar, den wir leider nicht mehr über die Rösterei Kaffee Harrar oder über eine andere Rösterei für Sie beziehen können. Daher können wir Ihnen leider keine direkte Alternative anbieten. Zumindest keine entkoffeinierte Alternative. Allerdings möchten wir Ihnen unseren wohl säureärmsten Kaffee bzw. Espresso aus unserem Sortiment nicht vorenthalten. Er hat den Geschmack eines typisch italienischen Espresso, natürlich auch die entsprechende Crema und eine tolle Schoko-Kakao-Note. Und kaum Säure. Die sehr säurearmen Rohkaffees und die langsame Röstung im Trommelröster machen ihn zu einem besonders säurearmen Espresso. Zwar nicht entkoffeiniert, aber dafür mit einem echt guten Geschmack. Probieren Sie ihn doch einmal, den CIOCCO aus unserer Hausmarke.

Kaffee Harrar wird nun unter einem neuen Label von Caffe Giunchi vertrieben und der Betrieb von Kaffee Harrar ist seit Ende 2021 geschlossen

Kaffee Harrar Espresso

Bildquelle: B. Scheffold (Danuba)

Italienischer Espresso von Harrar Kaffee: leckerer, säurearmer Kaffeegenuss aus Südtirol

Wer Urlaub in Südtirol macht, wird auch die kleinen Kaffeepausen geniessen. Sei es bei einer Wanderung auf einer Alm zu einem leckeren Strudel bei einer Radtour eine gute Tasse Kaffee oder ein leckerer Cappuccino beim Flanieren in den Gassen und Lauben in den vielen sehenswerten Städtchen.
Ein Espresso bzw. Caffè gehört auch in Brixen im Eisacktal einfach mit dazu zum Stadtbummel und die vielen Cafés und Bars laden förmlich dazu ein.

Brixen ist für uns eines der kleinen Südtirol-Juwele, das durch die direkte Lage an der Eisack schöne Gassen und Plätze im historischen Stadtkern, als auch kilometerlange Wege entlang der Eisack vorbei an Burgen, Obstplantagen oder kleinen Buchten der Eisack miteinander verbindet. Bei einem Stadtbummel oder beim Besuch im sehr empfehlenswerten Schwimmbad konnte man bis Ende 2021 an Kaffee Harrar mit seinen Kaffeespezialitäten nicht vorbeikommen.
Kaffee Harrar Direktverkauf in Brixen

Bildquelle: B. Scheffold (Danuba)