Empfehlungen für den Zusi Super Bar

Riacta Super Bar - italienischer Espresso

Bildquelle: Fotolia (goodween123) / B. Scheffold (Danuba)

Italienischen Espresso bestellen: Zusi Caffe Super Bar - Alternativen für den Espressoklassiker aus Süditalien

Letzte Aktualisierung: 01/2023

Zusi Caffe Super Bar - unser Espressoklassiker aus Kalabrien in Süditalien

Auf den Zusi Super Bar sind wir ursprünglich durch eine Kundenanfrage aufmerksam geworden.
Seither begleitet uns der Superbar in unserem Sortiment mit wechselnder Gestaltung des Packungsdesigns und veränderter Produktbezeichnung.

Doch leider geht die Ära des Zusi Super Bar bei uns nun zu Ende. Es wird schwierig, ein 1:1 Ersatz für diesen einzigartigen
Espresso zu finden.

Ersatz für den Zusi Super Bar zu finden wird schwer. Daher nachfolgend nochmals eine kurze Vorstellung des Zusi Super Bar und was ihn ausmacht.

Der Zusi Super Bar stammt ganz aus dem Süden Italiens, aus Kalabrien. In der Rösterei Zusicaff, die nun unter der Firmierung Riacta Caffè firmiert, wird dieser Geheimtipp aus Süditalien geröstet. Seine Anhänger schätzen den typisch kräftigen, italienischen Espressogeschmack mit besonders viel Crema.

Auch wenn sich die Packung und die Firmierung mehrfach geändert hat: die Suche nach der ursprünglich schwarzen 1kg-Packung des Zusi Super Bar dauert bei vielen noch immer an.

Zusi Caffe Super Bar - ein Kurzportrait

Übergangsweise war der Super Bar seit 2014 in einer dunkelgrünen Verpackung unter dem Label Miniaci als Miniaci Super Bar von der Rösterei Zusicaff in Kalabrien erhältlich.
Ab August 2016 wird er in derselben dunkelgrünen Verpackung unter dem neuen Label Riacta INTENSO Caffe Super Bar vertrieben.
Ab Herbst 2020 wird er dann in einer schwarzen Verpackung abgefüllt und so ist der Super Bar wieder in einer schwarzen Tüte erhältlich, jedoch als Riacta INTENSO Super Bar.

Verschiedene Namen, unterschiedliche Verpackungen, aber der Kaffee ist stets derselbe geblieben und ist als Kaffeemischung mit 20 % aus halbgewaschenen brasilianischen Arabica-Kaffees und 80 % Robusta-Kaffees aus Indien als unser Geheimtipp weiter sehr beliebt.

Als mittelstark geröstete, typisch italienische Barmischung ist der Zusi Super Bar ein rassig italienischer Espresso mit viel Crema - wirklich viel Crema! Nussig schokoladige Aromen kommen insbesondere bei der Zubereitung im Siebträger zur Geltung. Sehr fein gemahlen und kräftig getampert begeistert die klassisch italienische Espressomischung mit einer wunderbar lang anhaltenden Zartbitternote und einer samtigen Crema v.a. als Espresso.

Trotz seines sehr kräftigen Geschmacks ist der Zusi Super Bar dennoch sehr angenehm im Aroma, mit harmonischen Bitternoten und angenehm wenig Säure. So gönnt man sich gerne die ein oder andere Tasse mehr, weil er auch als Kaffee, Cappuccino oder eben als klassisch italienischer Espresso einfach unglaublich gut schmeckt.
Daher ist er auch bei den Espresso-Vieltrinkern sehr beliebt.
 
Die Bezeichnung "Crema-Wunder", wie ihn ein begeisterter Kunde einmal bezeichnete, passt in der Tat: der Super Bar ist wunderbar vollmundig und überaus cremig in der Tasse, so wie ein guter italienischer Espresso eben sein sollte und wie er für einen Cappuccino bestens geeignet ist.

Vollmundig und kräftig im Körper liefert der Zusi Super Bar eine wunderbar üppige Crema bei erfreulich wenig Säure.

Ein klasse italienischer Espresso - kräftig aber dennoch säurearm!
Doch leider werden wir ihn nicht mehr anbieten können und suchen daher nach adäquatem Ersatz. Und das wird schwer. Je nachdem, welche seiner Stärken den Liebhaber des Zusi Super Bar begeistert suchen wir daher nach folgenden Alternativen:

  • schön kräftig und schön viel Crema
  • 20/80 Mix
  • lecker schokoladig
  • sehr kräftig und doch säurearm
  • Herkunft aus Süditalien

Bildquelle: Caffè Gallitelli

Unsere Kandidaten für die Nachfolge des Zusi Super Bar: der Gallitelli Crema

Schön kräftig und mit schön viel Crema und zudem auch aus dem Süden Italiens stammen auch die Kaffeeblends von Gallitelli Caffè. Alle haben uns überzeugt: schön aromatisch, wunderbare Cremabildung, alle ohne störende Säurenoten, sehr vollmundig im Geschmack.

V.a. der Gallitelli Soave, Suprema und der Crema sind im kräftigen Geschmack und in ihrer Vollmundigkeit eine richtig gute Alternative, auch wenn die Zusammensetzung im Arabica-Robusta-Anteil vom Zusi Super Bar abweicht.

Kraftvoller Geschmack mit toller Cremigkeit und erfreulich wenig Säure - da können alle drei gut mithalten. Allerdings kamen beim Zusi Super Bar die schokoladigen Noten etwas deutlicher zur Geltung. Aber ansonsten sind alle drei eine gute Alternative, v.a. wenn besonders kräftige Aromen gefragt sind.

Für die besonders kräftige Note, die uns am Zusi Super Bar besonders gefallen hat, empfehlen wir als Alternative daher bevorzugt den Gallitelli Crema.

Bildquelle: Giunchi Caffè / B.Scheffold (Danuba)

Unsere Kandidaten für die Nachfolge des Zusi Super Bar: der Giunchi Chocolat Blend

Wem besonders der schokoladige Geschmack in Erinnerung geblieben ist, der sollte einmal den Giunchi Chocolat Blend probieren.

Sehr hochwertige Rohkaffees veredelt zu einem äußerst leckeren Espressoblend, der auch im Frühstückskaffee mit einem guten Schuß Milch noch deutliche Zartbitternoten zur Geltung bringt.

Verglichen mit dem Zusi Super Bar ist der Chocolat Blend vermutlich weniger vollmundig im Geschmack und er zeigt durch den hohen Arabica-Anteil von 90 % auch eine deutlich fruchtigere Note, aber diese Säuren bleiben sehr angenehm und die nussig schokoladigen Aromen und eine deutliche Süße harmonieren dazu perfekt.

Selbst der Zusi Super Bar hat es in unserer Erinnerung nicht geschafft, bei einem Frühstückskaffee - ein Americano mit ordentlichem Schluck Milch, noch solche Zartbitternoten in die Tasse zu zaubern. Daher ist der Chocolat Blend ein ernstzunehmender Nachfolger für den Zusi Super Bar, wenn v.a. die Schokoldigkeit im Vordergrund steht.

Bildquelle: Milani Caffè / B.Scheffold (Danuba)

Unsere Kandidaten für die Nachfolge des Zusi Super Bar: der Milani Gran Bar

Einen Neuzugang hätten wir noch als mögliche Alternative zum Zusi Super Bar: den Milani Gran Bar. Ein wirklich sehr edler Kaffeeblend mit 75 % Arabicakaffee und 25 % Robusta-Anteil.

Die hochwertigen Rohkaffees stammen wie beim Zusi Super Bar auch v.a. aus Brasilien und aus Indien und so erhält auch der Milani Gran Bar schön intensive und ausgewogene Aromen und bleibt dabei sehr säurearm. Eine Beimischung von Rohkaffees aus Kolumbien steuern nussig schokoladige Noten bei.

Vermutlich wird auch der Gran Bar den Zusi Super Bar nicht vollumfänglich in allen Belangen ersetzen, aber nichtsdestotrotz ist auch er ein schön schokoladiger Kaffee mit einzigartigem Charme.

Entdecken Sie unsere Empfehlungen als Alternative zum Zusi Super Bar im Probierpaket Italienischer Espresso

Auf der Suche nach einer Alternative für den Zusi Super Bar oder falls Sie einfach nur richtig guten italienischen Espersso bestellen wollen, haben wir unsere Favoriten unter den Nachfolgekandidaten für den Zusi Super Bar in unserem Probierpaket italienischer Espresso zusammengestellt und sind gespannt, welcher von ihnen Ihr neuer Lieblingsblend wird.

Kaffeenudel.de
2023-01-26 13:58:00 / Kaffeeauswahl

Aromatischer Espresso - Alternativen für den Riacta Oscar aus Kalabrien in Süditalien


26.01.2023
Kaffeenudel.de

Zusi Caffe Super Bar - Alternativen für den Espressoklassiker aus Kalabrien in Süditalien


26.01.2023
Kaffeenudel.de

Tipps zur Auswahl der ECM Espressomühle und des dazu passenden Bohnenbehälters für Ihre Kaffee-Ecke


20.12.2022
Kaffeenudel.de

Hochwertige Kaffeemühlen kaufen und Tipps für Zubehör für Kaffeemühlen für hervorragenden Espressogenuss.


19.12.2022
Kaffeenudel.de

Espressokocher aus Edelstahl oder Espressine von Ancap aus Porzellan für Espressogenuss wie in Italien kaufen


13.12.2022
<