Wartung von Pumpe und Wasserkreislauf bei ECM Espressomaschinen

Pumpen und Wasserkreislauf von ECM Espressomaschinen: Tipps zur Wartung von Vibrationspumpen- und Rotationspumpenmodellen von ECM Espressomaschinen. Pflege und Reparaturen im Wasserkreislauf von ECM Espressomaschinen und empfohlene Nachrüstungen bei Pumpen und im Wasserkreislauf.

Hochdruckschlauch für die ersten beiden Baureihen der ECM Casa

Ich benötige den Schlauch an der Pumpe für die alte ECM Casa. Welcher ist das?

ECM Casa Baureihe I und II Für die alten ECM Casa Baureihen gibt es einen Hochdruckschlauch, der von der Vibrationspumpe zum Expansionsventil führt. Dieser ca. 12 cm lange Schlauch aus Hartplastik reisst manchmal und muss ersetzt werden. Als Ersatzteil benötigen Sie diesen Hochdruckschlauch. Leider gibt es die passenden Fittings dazu nicht mehr, sodass Sie die vorhandenen Verschraubungen des alten Hochdruckschlauches wiederverwenden müssen. Durch das kräftige Festziehen der Fittings mit den Gegenstücken an der Pumpe bzw. am Expansionsventil bilden sich die Umbörtelungen an den Schlauchenden von selbst aus, sodass der Schlauch wieder dicht ist.

Wie so viele Bauteile bei den alten ECM Casa Espressomaschinenmodellen ist es durchaus möglich, dass der Schlauch nicht mehr verfügbar sein wird. Eine Umrüstung auf den Metallflexschlauch (Artnr. P8012) ist jedoch nur schwer oder kaum möglich, da der Metallflexschlauch deutlich länger ist und für dessen Montage andere Verbindungsstücke verwendet werden müssten. Dieser Platz ist im Gerät jedoch eigentlich nicht vorhanden.
* Alle angegebenen Preise sind Endkundenpreise inkl. USt. (ggf. zzgl. Versand),
* * Alle angegebenen Lieferzeiten gelten beim Versand innerhalb Deutschlands und bei Lieferung mit DHL.
Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.