Ersatzteile für die ECM E61 Brühgruppe

ECM E61 Brühgruppe Innenaufbau

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

ECM E61 Brühgruppe (neue Baureihen) - so finden Sie die richtigen Ersatzteile für die gesamte ECM E61 Brühgruppe

Letzte Aktualisierung: 09/2022


Explosionszeichnungen und Ersatzteile für die ECM E61 Brühgruppe (Innen):

Die neue E61 Brühgruppe, die patentierte ECM E61 Brühgruppe mit Edelstahlglocke, wird in neueren Baureihen von ECM Manufacture Espressomaschinen verbaut. Sie unterscheidet sich in Details von der Standard Faema E61 Brühgruppe, die in älteren Baureihen von ECM Manufacture verbaut wurde. Unterschiede sind z.B. die Glocke, der Wasserauslauf (ganz unten), der Bedienhebel und dessen zugehörigen Bauteile.


Hinweis zum Schmieren der Brühgruppenbauteile:
Die Ventile und Bauteile der Brühgruppe müssen nicht geschmiert werden. Lediglich der Flansch kann mit etwas lebensmittelgeeignetem Armaturenfett aus dem Sanitärfachhandel gefettet werden.


Ersatzteile und Explosionszeichnungen zu:


Bauteilgruppe:
Verbaut seit ca. 2011 im serienmäßigen Lieferumfang der ECM Manufacture Espressomaschinen:
  • ECM Puristika
  • ECM Classika 2 und ECM Classika 2 PID (Seriennummer beginnend mit Jahreszahl "20xx...")
  • ECM Mechanika 4 und 4 Profi (Seriennummer beginnend mit Jahreszahl "20xx...")
  • ECM Mechanika 5+6 Slim (Seriennummer beginnend mit Jahreszahl "20xx...")
  • ECM Technika 4 und 4 Profi (Seriennummer beginnend mit Jahreszahl "20xx...")
  • ECM Technika 5 Profi PID (Seriennummer beginnend mit Jahreszahl "20xx...")
  • ECM Synchronika (Seriennummer beginnend mit Jahreszahl "20xx...")

Bei der Classika 2/PID, Mechanika 4/Profi, Technika 4/Profi ist die neue ECM E61 Brühgruppe nur bei neueren Baureihen verbaut.


Hinweis zu einzelnen Bauteilen:

ECM E61 Brühgruppe (obere Bauteilgruppe)

ECM E61 Brühgruppe oben und Verrohrung

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

Pos.

ECM Artnr.

Artikelbezeichnung

 1

Verschraubung Brühgruppenzylinder
(nur komplett mit Glocke erhältlich)

Hinweis zu Pos.1 P1000.4:
Die dick gewölbte Verschraubung oben im Brühgruppenzylinder bei den neuen ECM E61 Brühgruppen ist nicht einzeln erhältlich, sondern nur die gesamte Edelstahlglocke.

 2

Teflondichtung Achse 35x30x2

 3

Metallfilter Gigleur

Der Metallfilter des Gigleur wird in der Explosionszeichnungen bei einigen Modellen mit abweichender Artikelnr. angegeben:
z.B. ECM Puristika als ECM Artnr. P1025.2
z.B. ECM Mechanika 6 SLIM als ECM Artnr. P1025.4

Es wird für diese Modelle jedoch der Metallfilter für den Gigleur Artnr. C619900554 benötigt.

Im Flow Control Ventil sind kürzere Metallfilter verbaut (diese sind nicht einzeln erhältlich)

 4

Gigleur 0,8

 5

P1000.3

Brühgruppenzylinder unten

 6

Dichtung Glocke Brühgruppe

 7

Feder Brühruppe E61 oben

 8

Ventil Brühgruppe E61

 9
 

C309900164 und
C469901132

Schraube Zylinder M6x10 und
Teflondichtung 10x6x1

Die Schraube für den Zylinder M6x10 ist bei manchen Modellen (z.B. ECM Puristika) als ECM Artnr. P2077 bestellbar

10

P1011

Brühgruppengehäuse (ohne weitere Bauteile)

11

E61 Inox Glocke komplett (Pos. 1 bis 6)

Die obere Verschraubung der Edelstahlglocke ist nicht einzeln erhältlich. Die Ausführung kann oben dicker, bauchiger (= ECM Ausführung) oder flacher und spitz zulaufend (= Profitec Ausführung) sein.

ECM E61 Brühgruppe (Brühkopf, Zu-/Ablauf)

ECM E61 Brühgruppe oben und Verrohrung

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

Pos.

ECM Artnr.

Artikelbezeichnung

10

P1011

Brühgruppengehäuse (ohne weitere Bauteile)

11

E61 Inox Glocke komplett (Pos. 1 bis 6)

Die obere Verschraubung der Edelstahlglocke ist nicht einzeln erhältlich. Die Ausführung kann oben dicker, bauchiger (= ECM Ausführung) oder flacher und spitz zulaufend (= Profitec Ausführung) sein.

12

BG-Zulauf

Rohr Einlauf Brühruppe (siehe Hinweis)

13

BG-Rücklauf

Rohr Rücklauf Brühruppe (siehe Hinweis)

14


 

C309900131
C309900127
P2011
P2010

Gewindestift M8 x 31
Sechskantmutter M8
Unterlegscheibe offen 0 8
Unterlegscheibe 0 8

15

Dichtung Brühgruppe am Gehäuse

16

Sprühverteiler

17

Duschensieb (alle Modelle mit E61 Brühgruppe)

18
 

Gruppendichtung 8,0mm oder
Gruppendichtung 8,5mm

Brühgruppen Zulauf und Rücklauf bei verschiedenen Espressomaschinenmodellen mit ECM E61 Brühgruppe

Die Zulaufrohre und Rücklaufrohre sind bei den verschiedenen ECM Manufacture Espressomaschinenmodellen mit ECM E61 Brühgruppen aufgrund des Geräteaufbaus unterschiedlich. Nachstehend daher eine Übersicht der jeweils benötigten Rohre für Ihr Espressomaschinenmodell

Pos. 12 Rohr für Brühgruppenzulauf

  • ECM Mechanika SLIM: P9405

Pos. 13 Rohr für Brühgruppen-Rücklauf

  • ECM Mechanika SLIM: P9406
  • ECM Puristika: P9418

ECM E61 Brühgruppe (untere Bauteilgruppe, Brühkopf)

ECM E61 Brühgruppe unten und Achse

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

Pos.

ECM Artnr.

Artikelbezeichnung

 1

P1011

Brühgruppengehäuse (ohne weitere Bauteile)

 2
 

C309900164 und
C469901132

Schraube Zylinder M6x10 und
Teflondichtung 10x6x1

 3

Ventil Gruppe Mitte

 4

Feder Brühgruppe E61 mitte

 5

Sprühverteiler

 6

Duschensieb (alle Modelle mit E61 Brühgruppe)

 7
 

Gruppendichtung 8,0mm oder
Gruppendichtung 8,5mm

 8

Vorbrühzylinder

 9

Federführung E61 Brühgruppe

10

Teflondichtung Achse 35x30x2

11

Ventil Gruppe E61 unten

12

Feder E61 Brühgruppe unten

13

Sprühverteiler unten

14

Teflondichtung E61 Gruppe unten

15

Auslass E61 Brühgruppe unten

ECM E61 Brühgruppe (seitliche Bauteilgruppe, Achse)

ECM E61 Brühgruppe unten und Achse

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

Pos.

ECM Artnr.

Artikelbezeichnung

1

P1011

Brühgruppengehäuse (ohne weitere Bauteile)

16

Bedienhebel E61 Brühgruppe (Chromkappe)

17

Achse E61 Brühgruppe

18

Teflondichtung Achse 35x30x2

19

Flansch

20
 

C219900426 (3x)

U-Scheibe Achse E61 Brühgruppe
(wird 3 x bei neuer ECM E61 Gruppe benötigt)

21

Stutzen ECM E61 Brühgruppe

22

Feder Achse Brühgruppe E61

23
 

Verschraubung / äußere Mutter für Flansch
für Achse E61 Brühgruppe