Farbige Tassen von Ancap bestellen

Farbige Tassen von Ancap

Bildquelle: Ancap srl

Farbige Tassen von Ancap bestellen: Farbpalette und Fertigung der farbigen Ancap Tassen "Millecolori" und "Handpainted"

Letzte Aktualisierung: 04/2022

Italienisches Porzellan "Made in Italy" als Millecolori, Handpainted oder mit Dekor - farbige Tassen von Ancap

Ancap produziert einige seiner Tassenmodelle auch als farbige Tassen und bietet dabei zwei verschiedene Techniken für die farbigen Tassen an: handbemalte Tassen oder Tassen, die mittels Drucktechnik farbig gestaltet werden.
Egal welche der Techniken gewählt wird: die Farbe wird mit einer weiteren Glasurschicht überzogen und ist damit spülmaschinengeeignet. Die sehr warmen und nicht zu schrillen Farben halten den verschiedensten Designs und Trends Stand und die farbigen Tassen sind auch untereinander problemlos kombinierbar.
Jetzt liegt es nur noch an Ihnen, aus unserem Sortiment an Ancap Tassen unter den verschiedenen einfarbigen Tassen von Ancap (oder auch den weissen Tassen) Ihre Lieblingsfarbe(n) auszuwählen.

Farbigen Tassen von Ancap sind in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich. Diese können Sie bestellen als

  • einfarbige Tassen in den Farben Gelb, Orange, Rot, Dunkelbraun, Dunkelgrün, Dunkelblau oder Schwarz in der Ausführung "Millecolori"
  • farbige Tassen mit handbemalten Pinselstrichen (schmal und breit) in den Farben Gelb, Orange, Rot Hellbraun, Dunkelbraun, Dunkelgrün, Dunkelblau und Schwarz in der Ausführung "Handpainted"
  • farbige Tassen mit handbemalten Motiven (Kreisel, Tropfen/Flamme, Welle, Planet, Stern, Sonne) in den Farben Gelb, Orange, Rot Hellbraun, Dunkelbraun, Dunkelgrün, Dunkelblau und Schwarz in der Ausführung "Handpainted"
  • Weiße Tassen mit farbigem Rand in den Farben Gelb, Rot Hellbraun, Dunkelbraun, Dunkelgrün, Dunkelblau und Schwarz in der Ausführung "Rim"
  • Dekortassen aus den Tassenserien "Editione Espresso Edex" oder aus den Tassenserien "Colori di Giotto"

Die Farbpalette von farbigen Ancap Tassen

Ancap bietet eine große Farbpalette an beliebten, warmen und frischen Farben Die farbigen Ancap Tassen machen daher Lust auf frische Farben auf dem Kaffeetisch.
Neben neutralen weißen Tassen sind je nach Ausführung "Millecolori" oder "Handpainted" diese Farben erhältlich:

  • sommerliches Gelb (Giallo Ocra, Ocker) - "Millecolori" und "Handpainted"
  • ein schön warmes Orange (Arancio Clementina, Mandarine) - "Millecolori" und "Handpainted"
  • ein angenehm warmes Rot (Rosso Ciliegia, Kirschrot) - "Millecolori" und "Handpainted"
  • Hellbraun (Caramello, Karamell) - nur "Handpainted"
  • Dunkelbraun (Marrone Castagna, Kastanienbraun) - "Millecolori" und "Handpainted"
  • Dunkelgrün (Verde Ottanio, Blaugrün) - "Millecolori" und "Handpainted"
  • Dunkelblau (Blu Reale, Königsblau) - "Millecolori" und "Handpainted"
  • Schwarz (Nero Totale, Schwarz) - "Millecolori" und "Handpainted"

Besonders die dunkelbraunen Tassen (Marrone Castagna) in der Ausführung "Millecolori" sind für viele unserer Kunden wichtig, denn sie bieten endlich eine in Farbe und Porzellanqualität vergleichbare Alternative zu den braunen ACF Tassen im dunkleren Braun von ACF, dem "Marrone Marrone scuro".

Farbgestaltungsmöglichkeiten bei farbigen Ancap Tassen

Ancap bietet verschiedene Farbgestaltungsmöglichkeiten für die farbigen Tassenserien an.
In der Ausführung "Millecolori" können die Obertassen mit dem Print-Verfahren rundherum deckend farbig angefertigt werden, je nach Wunsch mit weißem Griff oder einem Griff  mit einem farbigen Strich oder die Tasse bleibt rein Weiß und hat nur einen farbigen Strich am Griff. Die Untertasse wird auf der Oberseite deckend mit einem Farb-Layer gestaltet, die Stellfläche und die Unterseite sind rein Weiß.
In der Ausführung "Handpainted"  werden im handbemalten Verfahren die Tassen mit breiten oder schmalen Pinselstrichen oder Motiven verziert, je nach Wunsch mit weißem Griff oder einem Griff  mit einem farbigen Pinselstrich oder die Tasse bleibt rein Weiß und hat nur einen farbigen Pinselstrich am Griff. Die Untertasse wird auf der Oberseite deckend mit einem handbemaltem Farbspiegel gestaltet, die Stellfläche und die Unterseite sind rein Weiß
In der Ausführung "Rim"  werden im handbemalten Verfahren die Tassen am Rand mit einem feinen Rand bemalt, je nach Wunsch mit weißem Griff oder einem Griff mit einem feinen farbigen Pinselstrich.  Die Untertasse ist Weiß mit einem farbigen Rand.
 
Die Dekore und Ausführungen können auch miteinander kombiniert werden, wobei Mindeststückzahlen bei allen Ausführungen zu beachten sind. Obertassen der Ausführung "Rim" könnten z.B. mit Untertassen der Ausführung "Handpainted" kombiniert werden. Es wären auch farbige Untertassen zu rein weißen Obertassen möglich.
Farbige Ancap Tassen Millecolori

Bildquelle: Ancap srl

Printverfahren als Farbgestaltungsmöglichkeit bei farbigen Ancap Tassen - perfekt als Alternative für ACF Tassen

Bei der Vielzahl der Gestaltungsmöglichkeiten empfehlen wir v.a. das Print-Verfahren, wie es bei den farbigen Tassen der Ausführung "Millecolori" eingesetzt wird. Dieses ergibt ein sehr gleichmäßiges Erscheinungsbild, das uns v.a. für unsere Gastronomiekunden sehr wichtig ist, die diese Tassen parallel zu ihren (nicht mehr nachbestellbaren) ACF Tassen verwenden möchten.
In der Ausführung bevorzugen wir bei den farbigen Tassen "Millecolori" weiße Griffe ohne farbigen Strich. Damit bieten sie eine wirklich gute Alternative zu den ACF Tassenserien, die in Schwarz sehr beliebt waren, v.a. aber im Ancap Farbton "Marrone Castagna" dem ACF Farbton "Marrone Scuro" sehr ähnlich kommen.
Das Ergebnis hat uns überzeugt und wird auch Sie sicherlich begeistern. Die farbigen Tassen sind sowohl bei den Obertassen, als auch bei den Untertassen durch das Auftragen der Layer sehr gleichmäßig und perfekt eingefärbt, auch wenn das farbige Band je nach Tassenmodell bedingt durch die jeweilige Tassenhöhe etwas mehr oder weniger weißen Rand darunter und darüber sichtbar läßt.  Die Entscheidung für das aufwändige, zeitintensivere und durch sehr viel Handarbeit auch teurere Printverfahren hat sich aus unserer Sicht wirklich gelohnt.

Farbige Ancap Tassen "Millecolori" mit dem Print-Verfahren

Im Print-Verfahren der farbigen Ancap Tassen "1000 Colori" werden Farblayer auf den Ober- und Untertassen aufgebracht. Diese müssen exakt, gleichmäßig und zentriert positioniert werden und blasenfrei auf das Porzellan gebracht werden. Das Aufbringen der mit Farbpigmenten bedruckten Layer erfolgt durch Hand - bei jeder Obertasse und Untertasse!
Ein gleichmäßiges, exaktes Finish ist nach einer weiteren Glasurschicht das Ergebnis. Die Farben sind nun spülmaschinengeeignet versiegelt und verblassen auch nach häufigem Gebrauch und vielen Spülgängen nicht.
Durch die zeitintensive und aufwändige Bearbeitung der Tassen sind Mindestbestellmengen einzuhalten und etwas längere Lieferzeiten einzukalkulieren, als bei den Standardtassen in Weiß. Die wunderschönen Farben und die perfekte Verarbeitung lohnen jedoch den Aufwand und der höhere Preis ist aufgrund der hohen Qualität der farbigen Tassen durchaus gerechtfertigt.

Auf den weißen Stellen können ausserdem Personalisierungen vorgenommen werden. Bei der Ausführung "Millecolori" kann ein Schriftzug oder Logo nicht zusätzlich auf einem Farblayer aufgebracht werden. Dies ist nur auf den verbleibenden weißen Stellen der Ober- oder Untertasse möglich. Bei einer farbigen Obertasse "Millecolori" kann auf der Innenseite der farbigen Obertasse ein Schriftzug oder ein Logo angebracht werden. Kombiniert mit einer farbigen Untertasse "Millecolori" kann ein Logo oder Schriftzug auf der weißen Stellfläche angebracht werden. Bei einer Untertasse mit farbigem Rand "Rim" können mit einem Logo oder Schriftzug auf der Untertasse Akzente zur farbigen Obertasse gesetzt werden. Eine Kombination mit Dekoren aus der Serie "Handpainted" ist durchaus möglich. Die Mindestbestellmengen und Anforderungen an gelabelte Tassen sind hierbei zusätzlich zu beachten (weitere Informationen siehe Infoseite Tassen mit Labeling)

Farbige Ancap Tassen Handpainted

Bildquelle: Ancap srl

Handbemalte Tassen als Farbgestaltungsmöglichkeit bei farbigen Ancap Tassen

Die handbemalten Tassen sind sehr individuell und jede ist für sich ein kleines Kunstwerk. Es sind verschiedene Farbgebungen und auch Motive möglich, sodass ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten entsteht. Auch bei diesen Tassen sind Mindestbestellmengen und durch die zeitintensive und händische Gestaltung der Tassen  etwas längere Lieferzeiten einzukalkulieren.

Mit viel Fingerspitzengefühl und Können wird von Hand auf dem Unterteller ein farbiger Spiegel angebracht, der exakt mit der weißen Stellfläche in der Mitte und mit dem äußeren Tellerrand abschließen muss. Das erfordert eine ruhige Hand und viel Übung. Auch bei der Farbgestaltung "Rim" ist beim Anbringen des Randes exaktes Arbeiten notwendig.

Auch das seitliche Einfärben der Obertasse erfordert viel Geschick, um im Gesamtbild von mehreren Tassen ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, und dennoch jeder Tasse eine leicht individuelle Note zu verleihen. Der Farbstrich auf dem Griff erfordert ebenfalls eine ruhige Hand und gleichmäßes, präzises Arbeiten.
Durch die Vielzahl an möglichen Motiven (Spiralen, Flammen, Wellen, Sonne, Stern oder Planet) können durch unterschiedliche Farben bei Obertasse und Untertasse weitere Akzente gesetzt werden.
 
Auf den weißen Stellen können ausserdem Personalisierungen vorgenommen werden. Schriftzug oder Logo kombiniert mit farbigen Gestaltungselementen oder ein Farbspiegel auf der Untertasse und ein Logo auf der Stellfläche sind daher möglich. Ein Logo kann dabei jedoch nicht auf eine Farbschicht aufgetragen werden, sondern nur auf die weiße, noch unbedeckte Porzellanfläche. Eine Kombination mit der Ausführung "Millecolori" ist durchaus möglich. Die Mindestbestellmengen und Anforderungen an gelabelte Tassen sind hierbei zusätzlich zu beachten (weitere Informationen siehe Infoseite Tassen mit Labeling)

Farbige Tassen von Ancap und tolle Motivtassen für zu Hause oder für die Gastronomie

Mit den farbigen Tassen von Ancap können Sie in der Gastronomie farbige Akzente setzen. Auch zu Hause sind die einfarbigen Tassen sehr gut mit anderen Porzellan-Servicen zu kombinieren.


Orangene Tassen von Ancap

Mit orangenen Tassen entscheiden Sie sich für eine trendige und frische Farbe. Diese orangenen Tassen sind sonnige Farbtupfer, warm und modern, jedoch nicht zu schrill. Sie wirken leicht und strahlen eine sehr freundliche Atmosphäre auf dem Tisch aus. Und wer hätte das gedacht, was die Farbe der orangenen Tassen alles ausmacht? Laut einer Studie der Polytechnic University of Valencia und der University of Oxford soll heiße Schokolade aus orangenen- und cremefarbenen Tassen am Besten schmecken. Das sollten Sie mit unserer Trinkschokolade gleich ausprobieren!
Zu den orangenen Tassen passen auch die Tassenserien Riccioli oder Arlecchino aus der Dekor-Tassenserie "Edizione Edex" mit orangenen Farbelementen sehr gut.


Schwarze Tassen von Ancap

Wie heißt es so schön? "Black is beautiful". Und das trifft natürlich auch auf die schwarzen Tassen von Ancap zu. Egal, ob als schwarze Kaffeetasse, als edle schwarze Espressotasse oder als Cappuccinotasse in Schwarz: Schwarz ist einfach ein Hingucker. Schwarze Tassen fallen auf einem Tisch oder in einer Bar einfach auf, passen aber wunderbar zu allen anderen Farben auf dem gedeckten Tisch und im Raum. Schwarze Tassen wirken edel und heben sich von anderen Farben ab, bleiben aber zeitlos schön. Im Gastrobereich sind schwarze Tassen daher die mit am meisten verwendeten Tassen, neben weißen und braunen Tassen.

Zu den schwarzen Tassen passen auch die Tassenserien Riccioli oder Arlecchino, Stampa oder Fragole aus der Dekor-Tassenserie "Edizione Edex" mit schwarzen Farbelementen sehr gut. Einfach perfekt passt dazu die Tassenserie Italia in Bici aus der Dekor-Tassenserie "Colori di Giotto"


Gelbe Tassen von Ancap

Gelbe Tassen sind frisch und sonnig und bringen auch an trüben Wintertagen sommerliche Stimmung auf den Tisch. Der sehr neutrale und überhaupt nicht schrille Gelbton, eher Ockerfarben, paßt wunderbar zu vielen anderen Porzellandekoren und läßt sich auch mit anderen einfarbigen Tassen prima kombinieren. Solche gelben Tassen sorgen bei Morgenmuffeln und bei Sonnenanbetern für gute Laune und bringen den Espresso oder Cappuccino hervorragend zur Geltung. Mit gelben Tassen fängt der Tag einfach gut an.

Zu den gelben Tassen passen auch die Tassenserien Mondo Caffe, Arlecchino, Goloserie oder Stampa aus der Dekor-Tassenserie "Edizione Edex" mit gelben Farbelementen sehr gut. Dazu passt auch die Tassenserie Tangram aus der Dekor-Tassenserie "Colori di Giotto"


Blaue Tassen von Ancap

Blaue Tassen sind etwas besonderes und wir sind uns sicher, dass diese Farbe auch bei Ihnen gut ankommen wird. Die blauen Tassen von Ancap überzeugen uns in der Farbe immer wieder: das warme Blau dieser Tassen ist nicht zu schrill und ist trotz der Extravaganz zeitlos schön und läßt sich gut mit anderen Farben kombinieren. "Blaue Kaffeetassen?" werden sich einige vielleicht kopfschüttelnd fragen, weil sie sich auch keine blauen Espressotassen oder Cappuccinotassen in Blau vorstellen können. Und tatsächlich: Blaue Tassen sind anders, aber auch trendig und modern. Blaue Tassen sind nicht so sehr verbreitet, aber sie haben uns auf Anhieb gefallen und daher sind wir uns sicher, dass diese Farbe noch viele begeistern wird!

Zu den blauen Tassen passt auch die Tassenserie Preziosa aus der Dekor-Tassenserie "Edizione Edex", in Weiß und Blau gehalten, sehr gut. Dazu passt aber auch die Tassenserie Happy Life aus der Dekor-Tassenserie "Colori di Giotto"


Braune Tassen von Ancap

Braune Tassen sind in Italien sehr beliebt und braune Kaffeetassen sind auch die Klassiker in den traditionellen Wiener Kaffeehäusern. Auch deutsche Gastronomen bestellen daher gerne braune Espressotassen oder Cappuccinotassen in Braun, denn braune Tassen wirken warm und versprühen eine gemütliche Atmosphäre und sorgen fast von alleine für ein gemütliches, klassisches Kaffeehaus-Ambiente.
Ursprünglich hatten wir die beliebten braunen Tassen von ACF, die leider nicht mehr hergestellt werden und damit auch nicht mehr nachbestellt werden können. Mit den braunen Tassen von Ancap haben wir jedoch vergleichbare braune Tassen für Sie gefunden und sind uns sicher, dass diese braune Tassen auch hier in Deutschland weiterhin ihre Freunde und Liebhaber finden werden. Der dunklere Braunton marrone scuro von ACF entspricht bei Ancap übrigens der Farbe marrone castagna.

Verschiedene Brauntöne von braunen Tassen

In Italien findet man in der Gastronomie gerne zwei braune Farbtöne: das hellere Braun (z.B. marrone bei ACF oder nocciola caramello bei Ancap) und das dunklere Braun (z.B. marrone scuro bei ACF oder marrone castagna bei Ancap). Das helle Braun entspricht in etwa der Farbe eines Karamell-Bonbons, das dunklere Braun dagegen eher der Farbe von dunkler Schokolade. In der Serie "Millecolori" von Ancap ist nur das Dunkelbraun erhältlich.

Zu den braunen Tassen passt auch die Tassenserie Mondo Caffe oder Grande Musica, Contrade Italiane oder Mercatini  aus der Dekor-Tassenserie "Edizione Edex" sehr gut.

Kaffeenudel.de
2021-01-18 11:43:00 / Wissenswertes / Magazin Tassen und Gläser Perfekt Servieren

Kontroll-Leuchten, Schalter, Displays- so finden Sie die richtigen Bedienelemente und Ersatzteile für das Gehäuse


14.09.2022
Kaffeenudel.de