ECM Aroma C Wasserfilter + Nachrüstset

ECM Aroma C Entkalkungspatronen

Bildquelle: ECM Manufacture GmbH

ECM Aroma C Wasserfilter und Nachrüstsets als Entkalkungspatronen für ECM Manufacture Espressomaschinen

Letzte Aktualisierung: 05/2023

ECM Aroma C Wasserfilter + Nachrüstset für ECM Manufacture Wassertanks mit Edelstahladapter

Entkalkungspatronen für Vollautomaten, Kaffee- und Espressomaschinen für die optimale Wasserqualität gibt es in verschiedenen Ausführungen und sind häufig speziell auf die einzelnen Modelle der Espressomaschinen abgestimmt. Auch ECM hat mit den Aroma C Wasserfiltern ein entsprechendes Stecksystem im Sortiment, das auf alle Wassertanks mit dem neuen (unten abgerundeten) Wassertankadapter passt.

Diese sind für alle ECM Manufacture Espressomaschinen geeignet, die einen Wassertanks mit dem neuen (unten abgerundeten) Wassertankadapter haben (ECM Artikelnr. P6014 und P9010). Eine Unterscheidung in Vibrationspumpen- und Rotationspumpenmodelle entfällt beim neuen ECM Aroma C Wasserfilter, da die Aufsteckkartuschen mit einem Nachrüstset so im Tank montiert werden können, dass kein Granulat mehr in die Rotationspumpe gesaugt werden kann. Dies war in den alten Wasserfilterkartuschen mit dem Aufsteckschlauch der Fall. Bestellen Sie daher die praktischen ECM Wasserfilterkartuschen für ECM Espressomaschinen mit Vibrationspumpe oder mit Rotationspumpe jetzt bequem online.

Wer mit weniger Kunststoff auskommen möchte oder ein Espressomaschinenmodell mit kleinerem Tank bzw. mit  Tankversionen ohne Adapter oder Wassertanks mit Messingadapter (Modelle der Baureihe 3) besitzt, der kann auf die praktischen Wasserfilterpads zurückgreifen.

Reiniger und Entkalker für die perfekte Pflege Sparen Sie nicht an der falschen Stelle: gönnen Sie Ihrem Gerät seine regelmäßige Pflege mit den richtigen Reinigungsmitteln.
Wasserfilterkartusche mit Aufsteckschlauch

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Ältere Ausführung von ECM Entkalkungspatronen mit Aufsteckschlauch

Vor der Markteinführung der ECM Aroma C Wasserfilter waren ECM Entkalkungspatronen mit Aufsteckschlauch erhältlich. Diese Entkalkungspatronen konnten bei den alten Modellen der Baureihe 1 und 2 auf den Ansaugschlauch gesteckt werden oder über einen Zusatzschlauch mit dem Adapter im Tankinneren verbunden werden.

Eine gute Wässerung der ECM Entkalkungspatronen war hierbei zu beachten, da ansonsten Luft in der Entkalkungspatrone zu Druckschwankungen führen konnte. Bei älteren Modellen, bei denen die Wasserstoppfunktion über das Gewicht gesteuert wurde, gaukelten die Entkalkungspatronen auch bei unterschrittener Füllmenge im Frischwassertank einen Füllstand vor, sodass die Wasserstoppfunktion nicht mehr korrekt reagierte.

Mit der Einführung der Rotationspumpenmodelle tat sich ein weiteres Problem auf: da die Kartusche lediglich über einen Schlauch mit dem Adapter verbunden war konnte die recht kräftige Rotationspumpe das Granulat aus der Kartusche ansaugen. Mit der Folge, dass darunter die Rotationspumpe Schaden nehmen konnte.

Daher wurde bei den älteren ECM Entkalkungspatronen die Verwendung nur für Vibrationspumpenmodelle empfohlen.

ECM Aroma C Adapter-Nachrüst-Set

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

ECM Aroma C Wasserfilter als neue Ausführung der ECM Entkalkungspatronen

Die neuen ECM Aroma C Wasserfilter werden hingegen über ein Nachrüst-Adapterset im Tank eingeklickt. Ein Ansaugen von Granulat aus der Kartusche ist bei diesem System nicht möglich, sodass die ECM Aroma C Wasserfilter sowohl bei Vibrationspumpen-, als auch bei Rotationspumpenmodellen als Entkalkungspatronen verwendet werden können.

Das Nachrüstset für den Adapter bestand in der ersten Version (Abbildung rechts) aus einem Edelstahlaufsatz, der das Oberteil des neuen Edelstahladapters (mit unten abgerundetem Stutzen) im Tank-Inneren ersetzte und aus einem Kunststoffring, der auf diesen Edelstahlaufsatz aufgeklickt wird. Für die Montage waren hierfür mehrere Schritte und auch weiteres Werkzeug notwendig.

Um den Aufwand der Nachrüstung zu reduzieren und auch, um noch weniger Granulat aus der Kartusche gelangen zu lassen, führt ECM Manufacture 2023 ein neues Nachrüstset für den Adapter ein, der lediglich aus einem Kunststoffring mit integriertem Edelstahladapter-Unterteil besteht. Damit ist auch bei älteren Wassertanks (siehe Infoseite mit verschiedenen Ausführungen der Adapter) mit dem unten flachen Edelstahladapter oder mit Kunststoffadapter eine rasche Umrüstung auf den neuen Edelstahladapter möglich, ohne unnötige Bauteile mitbestellen zu müssen.

Bei der Umrüstung vom alten, unten flachen Edelstahladapter bzw. vom alten Kunststoffadapter auf das neue Nachrüstset für den ECM Aroma C Wasserfilter ist jedoch weiterhin zu beachten, dass auch der geräteseitig verbaute Kunststoff-Becher ausgetauscht werden sollte. Dieser dient als Aufnahme für den Edelstahladapter, wenn der Wassertank in die Halterung unterhalb des Wassertanks einrastet. Wird weiterhin der alte Kunststoffbecher verwendet, kann es zu Spannungen im Tank kommen, sodass dieser Risse bekommt. Idealerweise sollte bei diesen Ausführungen jedoch ein neuer Wassertank mitbestellt werden, um sicherzustellen, dass die Bohrung in Größe und Position auch wirklich spannungsfrei in den Becher eingesteckt werden kann und auch der Stutzen des Aroma-C-Adapters passt.

Weitere Hinweise finden Sie auf unserer Infoseite zur Umrüstung auf den neuen Kunststoffbecher.

ECM Wassertank-Adapter Nachrüst-Set für Aroma C Wasserfilter

Egal welches Nachrüstset für den ECM Aroma C Wasserfilter verwendet wird: für die Verwendung der neuen ECM Aroma C Wasserfilter von BRITA muss vor dem ersten Einsatz eine Umrüstung am Edelstahl-Adapter im Wassertank erfolgen.

  • Eine Verwendung mit dem bisherigen Zusatzschlauchs im Wassertank oder ein Aufstecken auf den Ansaugschlauch ist nicht mehr möglich.
  • Der Aroma C Wasserfilter und das zugehörige Wassertank-Adapter Nachrüst-Set kann nicht bei Wassertanks mit Messingadapter (Baureihe 3) verwendet werden.

Für den ECM Aroma C Wasserfilter muss also ein entsprechendes Wassertank-Adapter Nachrüst-Set einmalig für die Erstmontage im Wassertank erfolgen.
Dazu wird der Edelstahladapter am Wassertank gemäß der Produktbeschreibung montiert. Nachstehend finden Sie die jeweilige Montageanleitung für die bisher erhältlichen Nachrüstsets für den ECM Aroma C Wasserfilter.

Hinweise zur Verwendung des Wassertank-Adapter Sets für ECM Aroma C Wasserfilter

ECM Aroma C Wasserfilter und das dafür benötigte Adapter Nachrüst-Set sind als Entkalkungspatronen
nur verwendbar:

  • für ECM Manufacture Espressomaschinen
  • mit ECM BRITA Aroma C Wasserfilter
  • für ECM Manufacture Espressomaschinen mit neuem, unten abgerundeten Edelstahladapter
  • für ECM Manufacture Espressomaschinen mit Vibrationspumpe und mit Rotationspumpe

und sind nicht geeignet:

  • für ECM Manufacture Espressomaschinen mit Schlauchsystem
  • für ECM Manufacture Espressomaschinen mit altem Edelstahladapter (abgeflachter Stutzen)
  • für ECM Manufacture Espressomaschinen mit Kunststoffadapter
  • für ECM Manufacture Espressomaschinen mit Messingadapter (Baureihe III)

Zu welchen ECM Wassertanks passt der ECM Aroma C Wasserfilter?

Bitte vergleichen Sie den Adapter Ihres Wassertanks mit den nachfolgenden Abbildungen. Ob der Aroma-C-Adapter in Ihren Wassertank passt oder ob Umrüstungen/Upgrades erforderlich sind, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Erläuterungen.

ECM Edelstahladapter (neue Ausführung)

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Wassertank mit neuem, unten abgerundetem Edelstahladapter

Bei Wassertanks mit neuem, unten abgerundetem Edelstahladapter ist der Umbau mit dem Aroma-C-Adapter problemlos möglich. Beachten Sie hierzu die erläuterten Einzelschritte in der beigefügte Anleitung oder der Produktfotos zum Austausch.

ECM Messingadapter (Baureihe 3)

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Wassertank mit Messingadapter (Modelle mit Seriennummer NP....)

Bei Wassertanks mit Schlauchsystem oder mit Messingadapter (Baureihe III) ist der Aroma C Filter und der hier beschriebene Adapter nicht geeignet. Wir empfehlen bei diesen Geräten für die Wasserenthärtung ein Wasserfilterpad

Alter, unten flacher ECM Edelstahladapter

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Wassertank mit unten flachem Edelstahladapter (alte Ausführung)

Bei Wassertanks mit unten flachem Edelstahladapter (Baujahr bis ca. 2009) ist der Aroma C Filter und der hier beschriebene Adapter zunächst nicht geeignet. Die Bohrung des Tanks ist für den alten Edelstahladapter ca. 2mm kleiner, sodass das obere Aroma-C-Adapterstück nicht durch das Loch hindurchpasst. Wir raten von einer größeren Bohrung am Tank ab, da dieser leicht reissen kann. Bestellen Sie besser einen neuen Wassertank (schmaler ECM Wassertank mit Artnr. P9010 bzw. breiterer Wassertank mit Artnr. P6014), der den passenden Adapter bereits beinhaltet. Der geräteseitig verbaute Kunststoffbecher für die Aufnahme des Adapterstutzens kann bei diesen Baureihen in den meisten Fällen übernommen werden.

ECM Kunststoffadapter (alte Ausführung)

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Wassertank mit Kunststoffadapter (alte Ausführung)

Bei Wassertanks mit Kunststoffadapter (Baujahr ca. 2009-2011) ist der Aroma C Filter und der hier beschriebene Adapter zunächst nicht geeignet. Bei diesen Tanks muss der Edelstahladapter und der geräteseitig verbaute Kunststoffbecher für die Aufnahme des Adapterstutzens getauscht werden. Wir empfehlen bei diesen Baureihen einen neuen Wassertank (schmaler ECM Wassertank mit Artnr. P9010 bzw. breiterer Wassertank mit Artnr. P6014), der den passenden Adapter bereits beinhaltet und den neuen Kunststoffbecher um Spannungen im Tank und damit eine Rißbildung zu vermeiden. Bei der Umrüstung des Kunststoffbechers bietet sich die Nachrüstung des Vorfilters zum Zulauf der Vibrationspumpe an.

ECM Aroma C Adapter-Nachrüst-Set alte Ausführung

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Montage des Wassertank-Adapter Sets für ECM Aroma C Wasserfilter

Die erste Ausführung des Adapter-Nachrüstsets für den ECM Aroma C Wasserfilter bestand aus insgesamt drei Teilen:

  • dem Stutzen (Unterteil) des Edelstahladapters (vom Tank zu übernehmen)
  • der Edelstahlplatte zur Verschraubung mit dem Stutzen im Tankinneren
  • dem Kunststoff-Aromaring zum Aufstecken auf die Edelstahlplatte.

Die schrittweise Anleitung finden Sie auf unserer Infoseite zum Adapter für den ECM Aroma C Wasserfilter.

ECM Manufacture ersetzt diese ältere Version 2023 durch eine neue, weiter verbesserte Ausführung des Aroma-C-Adapters.

ECM Aroma C Adapter-Nachrüst-Set neue Ausführung

Quelle: Danuba (B.Scheffold)

Verbesserte, neue Ausführung des Wassertank-Adapter Sets für ECM Aroma C Wasserfilter

Die neuere Ausführung des Adapter-Nachrüstsets für den ECM Aroma C Wasserfilter, die seit 2023 erhältlich ist, besteht insgesamt nur noch aus zwei Teilen:

  • dem Stutzen (Unterteil) des Edelstahladapters, der im Set bereits enthalten ist
  • dem Kunststoffoberteil zur Verschraubung mit dem Stutzen im Tankinneren.

Hier die schrittweise Anleitung zur Montage:

  • der Edelstahl-Stutzen wird vom Kunststoff-Oberteil abgeschraubt
  • der darunter liegende O-Ring bleibt dabei auf dem Edelstahlstutzen und wird also ebenfalls vom Kunststoffoberteil abgenommen (die Feder und Kugel im Stutzen sollten dabei nicht herausfallen)
  • der Stutzen des Tanks wird nun ebenfalls abgeschraubt und das Oberteil im Tank entnommen
  • das Kunsstoffoberteil des Nachrüstsets wird nun im Tankinneren eingesetzt. Die glatte Seite mit der eingelassenen Dichtung zeigt dabei nach unten
  • der Stutzen wird zusammen mit dem O-Ring wieder in das Kunsstoffoberteil des Nachrüstsets eingedreht. Achten Sie darauf, dass sich die Feder bei der Montage im Stutzen befindet
  • nach der Montage muss unten am Stutzen die Edelstahlkugel zu erkennen sein, da ansonsten der Stutzen nicht abdichtet.

Montageanleitung des älteren Wassertank-Adapter Sets für ECM Aroma C Wasserfilter (bis 2023 erhältlich) Schritt für Schritt

Montageanleitung Aroma C Adapter (ältere Ausführung)

Quelle: ECM Manufacture GmbH

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Montage des Aroma-C-Adapters:

  • Entnehmen Sie den Wassertank aus dem Gerät
  • Schrauben Sie den unteren Teil, den Stutzen, auf der Aussenseite des Wassertanks vorsichtig ab und entnehmen Sie den oberen Teil mit dem Schlauchanschluss aus dem Wassertank.
  • Der untere Teil, der Stutzen, wird später unverändert wieder verwendet.
  • Der obere Teil jedoch wird durch den Edelstahladapterring dieses Wassertank-Adapter Sets ersetzt. Dazu wird der größere O-Ring des Edelstahladapters in die runde Fräsung des Edelstahladapters eingesetzt. Diese Seite zeigt im Wassertank später nach unten.
  • Auf der Gegenseite wird der Kunststoff-Aromaring aufgesetzt, indem er mit einem Klick einrastet.
  • Beide Aroma-C-Adapterteile werden nun wieder mit dem Stutzen des Edelstahladapters im Wassertank verbunden. Dazu stecken Sie den unteren Teil des Edelstahladapter mit der Verschraubung durch das Loch des Wassertanks.
  • Schieben Sie den kleineren O-Ring über das Gewinde bis er oben zum Wassertank hin abdichtet.
  • Schrauben Sie nun den Edelstahlstutzen wieder auf. Achten Sie darauf, dass im Stutzen ganz unten die Inox-Kugel und darauf die Feder eingesetzt sind.
  • Den Stutzen drehen Sie nun vorsichtig auf das Gewinde des Gegenstücks, wobei die Feder in das Loch des Gegenstückes geführt wird.
  • Um beide Teile fest miteinander zu verbinden verwenden Sie einen 8er-Inbusschlüssel. Diesen setzen Sie im Tankinneren im Kunststoffring ein, während Sie aussen den Stutzen festhalten.

Nun kann die ECM Aroma C Wasserfilterkartusche aufgesetzt werden.

Kaffeenudel.de
2023-05-08 15:23:00 / Bedienung, Wartung, Pflege

Revision der E61 Brühgruppe - Tipps und Hinweise für die regelmäßige Pflege und für den Kauf der Verschleißteile


17.06.2024
Kaffeenudel.de

Gut, perfekt, noch besser - mit Flow Control Ventilen holen Sie das Beste aus Ihrer Espressomischung 


15.06.2024
Kaffeenudel.de

Das WDT Tool und die Geschichte der Perfektionierung der Espressozubereitung


14.06.2024
Kaffeenudel.de

Probleme mit den Ventilen auf dem Kessel: Fehlersuche bei Sicherheitsventil und Antivakuumventil


13.06.2024
Kaffeenudel.de

Vergleich von Standard Brühzylinder in der Faema E61 Brühgruppe mit der neuen Edelstahlglocke


13.06.2024
Kaffeenudel.de

So bleibt das Kaffeegetränk länger warm: Porzellantassen mit Porzellandeckel - perfekt fürs Cupping.


28.05.2024
Kaffeenudel.de

Der perfekte Kaffee für Erdbeer-Desserts mit Espresso - so gelingt ein leckerer Erdbeer-Biskuitkuchen


28.05.2024
Kaffeenudel.de

Kippventil bei ECM Profi-Espressomaschinenmodellen - so finden Sie die richtigen Ersatzteile (P6003)


24.04.2024
Kaffeenudel.de