Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website und für die Abwicklung der Zahlung erforderlich sind. Ihre Einstellungen können Sie am Ende der Seite unter "Gesetzliche Informationen" – "Cookie Einstellungen" einsehen und ändern.

Art der Speicherung

Art der Speicherung: Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern? Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

ECM Mechanika Ersatzteile

Seite 1 von 9
Artikel 1 - 24 von 202

Original ECM Mechanika Ersatzteile für alle ECM Mechanika Espressomaschinenbaureihen einfach online bestellen. Zubehör und Verschleißteile für die ECM Mechanika kaufen


Original ECM Ersatzteile für die ECM Manufacture Mechanika bestellen. Zubehör und Verschleißteile für alle Baureihen der ECM Mechanika für die Pflege und Wartung kaufen

Ersatzteile und Verschleißteile für die Homeline der ECM Mechanika für alle Baureihen bequem online kaufen. Die ECM Mechanika erkennen Sie bei den neueren Baureihen von ECM Heidelberg/ECM Manufacture an den geraden Seitenteilen, an der Reling um die Ablagefläche und an der E61 Brühgruppe. Die Seriennummer beginnt ab der Baureihe IV mit einer Jahreszahl (z.B. "2008....").
Die Baureihe III ist äusserlich, bis auf die Ventile, sehr den neuen Baureihen ähnlich. Bei der Baureihe III (Seriennummer beginnend mit "NP...") sind v.a. die metrischen Gewinde und Verrohrungen beim Ersatzteilkauf zu beachten.
Die ersten Baureihen erkennen Sie an den ins Gehäuse integrierten, geraden Seitenteilen. Bei den ersten Baureihen sind die Ventile und Dampf-/Heißwasserrohre und der Innenaufbau der Geräte stark von den neuen Baureihen abweichend.
Die ECM Mechanika ist v.a. ab der Baureihe IV in verschiedenen Ausführungen mit Kippventilen (Mechanika Profi) oder mit Drehventilen und als Vibrationspumpen- oder Rotationspumpenmodell erhältlich. Achten Sie daher beim Ersatzteilkauf auf die Seriennummer Ihrer ECM Mechanika und auf die Ausführung des Wassertanks.
ECM empfiehlt, ca. alle 4-5 Jahre die Ventile und Dichtungen der E61 Brühgruppe zu tauschen. Nach ca. 8 Jahren sollte die Vibrationspumpe eine Erneuerung erhalten. Bei dieser Gelegenheit können die Schläuche und Filter des Wasserkreislaufs ausgetauscht werden. Bei den Drehventilen und bei den Kippventilen müssen je nach Gebrauch die Dichtungen der Dreh-/Kippventile gewechselt werden.
Weitere Ersatzteile und Verschleißteile für die ECM Mechanika sind als Original ECM Ersatzteile verfügbar.