Ordnungshelfer für die Theke und Küche

Ordnungshelfer für die Theke und die Kaffee-Ecke

Bildquelle: Danuba (B.Scheffold)

Langlebige Ordnungshelfer für die Theke: Servierschalen bringen Ordnung, auch in die Küche und die Kaffee-Ecke

Letzte Aktualisierung: 05/2023

Hochwertige Servierschalen aus rostfreiem Edelstahl für den Tisch und für den Thekenbereich

Hochwertige Servierschalen aus rostfreiem Edelstahl sind langlebige, "unkaputtbare" Ordnungshelfer für die Theke, für die Kaffee-Ecke, aber auch für die Küche im Allgemeinen. Ursprünglich gedacht für das Bereithalten und Servieren von Keksen, Löffel, Zuckertüten, Zuckersticks, Süßstoff, Milchportionen, Grissinis, Trinkhalme und vielem anderen mehr, was auf Tisch und Theke in einer Gastronomie für den Gast oder für den Service bereitgehalten werden sollte, haben manche Dinge aus hygienischen Gründen scheinbar ausgedient, können aber auch für andere Zwecke sinnvoll und hilfreich eingesetzt werden.

Aus hygienischen Gründen werden in vielen Gastronomien z.B. die klassischen Zuckerdosen, oval oder rund, meist mit schön stabilem Scharnierdeckel und mit praktischer Aussparung für ein oder zwei Löffel, den Portionszuckern gewichen sein und fristen nun ihr Dasein im Lager oder im hintersten Eck des Thekenschranks. Dabei könnten sie mit einem anderen Zweck durchaus sinnvoll eingesetzt werden.

Viele solcher Edelstahl-Ordnungshelfer werden oftmals als Zuckerbehälter oder Zuckerschalen bezeichnet, wofür sie ursprünglich auch gefertigt wurden. Doch die Schalen, Schüsseln und Zuckerdosen lassen sich auch anderweitig sinnvoll und clever einsetzen. Lassen Sie uns doch einmal gemeinsam kreativ werden...

Servierschalen für Zucker, Milchportionen, Tee und Trinkschokolade

Im Thekenbereich der Gastronomie geht es oft eng zu und lange Wege sollten für die Servicemitarbeiter vermieden werden, um dem Gast möglichst rasch das bestellte Getränk an den Tisch zu bringen.

Wer verschiedene Zucker, zudem auch Süßstoff, Milchportionen, Teebeutel und Beutel für Trinkschokolade, ausserdem noch kleine Gebäckkekse, Löffel, Servietten, Trinkhalme und andere Dinge gut griffbereit und ordentlich im Thekenbereich unterbringen will, muss daher etwas kreativ werden.

Ordentlich und gut geschützt fänden diese Artikel in Schubladen oder Regalen im jeweiligen Karton übersichtlich ihren Platz, doch wird es in der Hektik des Alltags vermutlich ungünstig sein, Schubladen oder Schränke offen stehen zu lassen, sodass sich andere Servicemitarbeiter daran stoßen könnten. Und die Regale werden bereits gut gefüllt sein mit Tellern, Tassen, Gläsern und Spirituosen. Ein Platz auf der Theke, sofern sich ein Plätzchen finden läßt oder auf den Tischen wäre daher eine Alternative. Da steht auch niemand im Weg.

Für die ordentliche und ansprechende Präsentation von Löffeln, Trinkhalmen oder Einzelportionen von Zucker, Tee, Trinkschokolade oder Milch bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Edelstahl-Servierschalen und Zuckerbehältern an, die sich auch praktischerweise zweckentfremden lassen.

Im hochwertigen Edelstahl-Löffelbehälter oder dem Löffelbehälter TRIS können Sie Espresso-, Kaffee- und Dessert- bzw. Latte Macchiatolöffel ordentlich und platzsparend bereitstellen. Auch für Trinkhalme, Grissinis und Einzelportionen wie Milch und Zucker ist das Edelstahl-TRIS ein praktisches Tischaccessoire.

Eine Zuckerbowl oder Zuckerschale, die es in verschiedenen Größen und Höhen gibt, lassen sich ordentlich aufgereiht Beutel für Tee oder Trinkschokolade oder schokolierte Kaffeebohnen bzw. Kaffeekeks-Portionen anordnen. Gerne dürfen darin auch, wie von der Produktbezeichnung her suggeriert, auch Zuckerbeutel oder Zuckersticks bzw. Süßstoff einfinden.

Motta hat auch eine schön große Zuckerschale im Sortiment, die mit praktischen Trennstegen aus Edelstahl ausgestattet ist. Diese können zur Reinigung aus der Servierschale entnommen werden. Das große Durcheinander in der Servierschale kann mit den Trennstegen clever umgangen werden. Und so wundert es nicht, dass wir diese Servierschale auch schon im Büro oder Besprechnungsraum angetroffen haben.
Denkbar wäre hier im Besprechnungsraum auch die Verwendung der Servierschale für Notizzettel, Haftnotizen, Stifte, Büroklammern - aber so weit wollen wir den Bogen nun nicht spannen, wenn wir an alternative Verwendungsmöglichkeiten für Servierschalen denken.

Zurück zur klassischen Zuckerdose: für den losen Zucker wird sie aus hygienischen Gründen, wie bereits erwähnt, in vielen Fällen ausgedient haben. Doch warum sollten diese Zuckerdosen mit gut schließendem Deckel und der praktischen Löffelaussparung nicht auch für Toppings bzw. Schokostreusel oder Crunch für Desserts, für Nuss- oder Körnermischungen für den Salat oder für bunte Liebesperlen fürs Eis verwendet werden.
Auch zu Hause, sofern gerne etwas Sonnenblumen über den Salat oder Leinsamen ins Müsli gestreut werden, lassen sich mit neuem Verwendungszweck die alten Zuckerdosen aus dem Schrank reaktivieren.

Servierschalen und Serviertabletts als Ordnungshelfer hinter der Theke

Für den Tisch- und Thekenbereich eignen sich auch hübsche Serviertabletts aus rostfreiem Edelstahl für das Bereitstellen von Milchkännchen und kleinen Zuckerdosen. Sicherlich sind sie ursprünglich zum Servieren gedacht. Doch ist es für das Sauberhalten der Tische sicherlich praktischer - und auch hübscher - wenn Milchkännchen bzw. Sahnespender, Zuckerstreuer, Gewürze und andere Ordnungshelfer auf einem Tablett angeordnet werden. Motta hat hierfür auch schöne, rechteckige Serviertabletts im Sortiment, die nicht zu viel Platz auf dem Tisch in Anspruch nehmen, aber gut zu greifen sind. Für das Sauberwischen der Tischplatte oder um alle Utensilien auf dem Tisch etwas zu verschieben sind die Serviertabletts praktisch, ordentlich und durch den rostfreien Edelstahl auch noch sehr hygienisch.

Auch hinter der Theke können darauf Soßen für Toppings, Zubehör für die Zubereitung von Cocktails oder Limonaden und andere Kleinigkeiten abgestellt werden, sodass die Arbeitsfläche weniger mit Rändern verschmutzt wird und beim Wischen das Serviertablett mit einem Griff und allen Utensilien darauf kurz weggeschoben werden kann, ohne alle Teile einzeln in die Hand nehmen zu müssen.

Servierschalen und Edelstahlhalter als Ordnungshelfer in der Küche

Auch in der Küche sammeln sich viele Kleinigkeiten an, die man zwar ordentlich in Schubladen verstaut hat, in der Praxis aber doch lieber griffbereit beim Kochen oder Spülen auf der Arbeitsplatte hätte. Kochlöffel, Pfannenwender, Schneebesen, Knoblauchpresse - und noch viele andere Küchenhelfer mehr - können daher auch in den Motta Strohhalmhaltern oder Löffelhaltern praktisch hineingesteckt werden und sind mit einem Griff auch schnell verschoben oder weg gestellt.

Spülbürste, Flaschenputzer und Co. finden darin ebenfalls neben der Spüle ihren Platz.

Wer eine größere und bauchigere Servierschale für Löffel und Co. benötigt, wird vermutlich die Zuckerschüssel Boccia ins Auge fassen, die nicht zu hoch in der Form aber schön groß in der Öffnung ist, sodass beim Hineinstecken oder Herausziehen nichts miteinander verhakt. Die Stellfläche der Boccia ist ausserdem breit genug, sodass die Servierschale auch nicht so schnell umfallen kann.

Der Kreativität sind beim Einsatz der Servierschalen im Küchen- und Thekenbereich also keine Grenzen gesetzt. Ein guter Aspekt ist auch die Nachhaltigkeit dieser Produkte, denn durch den rostfreien Edelstahl sind sie gut zu reinigen und eigentlich nicht kaputt zu kriegen. Sie sind zeitlos im Design und werden von Motta in Omegna (Italien) gefertigt. Wer bei Edelstahlprodukten an viel Energieverbrauch denkt und daher etwas skeptisch ist: Omegna ist schon seit Jahrzehnten ein Standort, an dem sich die edelstahlverarbeitende Industrie (und daher ursprünglich auch bekannt für viele Hersteller von italienischen Espressokocher) wegen der Wasserkraft am Lago d´Orta angesiedelt hatte.

Kaffeenudel.de
2023-03-10 15:13:00 / Perfekt Servieren

Gut, perfekt, noch besser - mit Flow Control Ventilen holen Sie das Beste aus Ihrer Espressomischung 


15.06.2024
Kaffeenudel.de

Das WDT Tool und die Geschichte der Perfektionierung der Espressozubereitung


14.06.2024
Kaffeenudel.de

Probleme mit den Ventilen auf dem Kessel: Fehlersuche bei Sicherheitsventil und Antivakuumventil


13.06.2024
Kaffeenudel.de

Vergleich von Standard Brühzylinder in der Faema E61 Brühgruppe mit der neuen Edelstahlglocke


13.06.2024
Kaffeenudel.de

So bleibt das Kaffeegetränk länger warm: Porzellantassen mit Porzellandeckel - perfekt fürs Cupping.


28.05.2024
Kaffeenudel.de

Der perfekte Kaffee für Erdbeer-Desserts mit Espresso - so gelingt ein leckerer Erdbeer-Biskuitkuchen


28.05.2024
Kaffeenudel.de

Kippventil bei ECM Profi-Espressomaschinenmodellen - so finden Sie die richtigen Ersatzteile (P6003)


24.04.2024
Kaffeenudel.de

Der perfekte Kaffee für Kirsch-Nuss-Dessert mit Espresso - so gelingt ein leckerer Kirschkuchen


28.09.2023
Kaffeenudel.de