Wir machen Betriebsferien:
Eingehende Bestellungen im Zeitraum vom 12. August 2017 bis 27. August 2017 können erst wieder ab dem 28. August 2017 bearbeitet und versendet werden.
(Letzter Versand: Freitag, 11. August 2017 bis 12 Uhr (bei Zahlungseingang bis 11 Uhr)

illy Caffè aus Triest

illy Kaffee bestellen: als illy Espresso aus der illy Aromadose, illy Caffe aus den illy Kaffeekaspseln, illy Kaffee aus illy ESE Pads und illy Servings

Die Kaffeerösterei illy Caffe aus Triest

illy Kaffee und Espresso bestellen Triest ist der wichtigste Importhafen Italiens und so prägt der Kaffee das Stadtbild. Auch der Familienbetrieb illy-caffè ist als einer der besten Röstbetriebe Italiens nicht mehr aus der Stadt Triest wegzudenken und gehört zu den renommiertesten und bekanntesten Kaffeemarken Italiens.
illy Caffe steht für den perfekten Espresso und um diese hohe Qualität weiter zu verbessern wird in eigenen Labors stetig an der Optimierung des illy Kaffees in den illy Forschungs-Labors geforscht.
Das Ergebnis wird von Kennern auf der ganzen Welt geschätzt und es verwundert nicht, dass weltweit jeden Tag 5 Millionen Tassen illy-caffè getrunken werden. Qualität kennt eben keine Kompromisse.

illy Caffè für den perfekten Espresso

illy Caffe produziert nur eine einzige illy Kaffee-Mischung, die zu 100% aus neun der besten Arabica-Bohnen besteht. Dadurch kann die hohe Qualität der unverwechselbaren illy-Mischung sowie ihr außergewöhnlicher Geschmack garantiert werden. Der Rohkaffee von den zum Teil eigenen Plantagen aus 13 Ländern wird äußerst sorgfältig selektiert. Die Erzeuger werden nach strengen Vorgaben ausgewählt. Mit den Kaffeebauern wird direkt zusammengearbeitet und es gibt für sie Hilfestellung bei Anbau und Verarbeitung. Bei einem weiteren rigorosen Selektionsprozess in Triest wird der Rohkaffee strengen Qualitätsprüfungen unterzogen.
Das harmonische Zusammenspiel der Kaffeebohnenmischung und die schonende Röstung als normale und stärkere illy Röstungen N und S verleihen dem illy-caffè sein unverwechselbares Aroma. Das vom Unternehmen entwickelte Überdruckverfahren für die Verpackung des Kaffees als aromaversiegelte Kaffeedose sichert die gleichbleibend hohe Qualität von illy-caffè.
Die Bohnen werden röstfrisch in die Dosen gefüllt, mit Schutzgas umgeben und mit einem Deckel vakuumverpackt. Diese sehr aufwendige Verpackung hat den Vorteil, dass der Kaffee frisch abgefüllt bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum seine gleichbleibende Qualität beibehält.
Diese hohen Qualitätsansprüche stellt illy Caffè selbstverständlich auch an die illy ESE Kaffeepads, die ebenfalls als normale und stärkere illy Röstungen N und S erhältlich sind. Bequem und einfach läßt sich der perfekte illy-Espresso auch mit dem patentierten illy MIE Kaffeekapseln (illy Iperespresso) geniessen.

illy-Forschungslabors in Triest

Für die Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Produkte betreibt illy Caffe mehrere Forschungslabors.
Eines dieser Labors ist das 1998 im Triester Science Park eröffnete AromaLab. In diesem werden die Inhaltsstoffe und Aromen des Kaffees, sowie neue Methoden zur Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung von Rohkaffee und geröstetem Kaffee erforscht. Bei der Vielzahl an enthaltenen Aromen ergibt sich hier ein breites und vielfältiges Gebiet an dem geforscht werden kann.
Im SensoryLab, welches 2002 gegründet wurde, wird erforscht wie die unterschiedlichen Reize auf die Sinnesorgane des Kaffeegenießers wirken. Chemische und physikalische Wirkungen des Espresso gehen beim Trinken einer guten Tasse Kaffee einher mit psychologischen Reizen und Erinnerungen. Hierbei wird vor allem der Geruchs- und der Geschmackssin angesprochen. Dabei eine Balance für einen ausgewählten und hervorragenden Espresso oder Kaffee zu finden und zu verbessern, wie man es von illy Caffè erwartet und gewohnt ist, ist Sinn und Zweck dieses Labors.
Zusätzlich kam als letztes Labor noch das BioLab bei illy Caffè dazu. Hier nimmt illy wieder Bezug zum Rohkaffee, d.h. es werden hier die Auswirkungen der Umwelteinflüsse auf die Kaffee-Qualität untersucht.
Sensorische und organoleptische Eigenschaften können noch so gut sein. Für den perfekten Espresso benötigt man auch ausgefeilte Technik. Dies versucht illy Caffè in seinem TechLab zu perfektionieren. Aus diesem Labor stammen auch die Ideen für die patentierten illy MIE Kaffeekapseln (illy MIE Kapselsystem für Iperespresso).

Die einzigartige illy-Mischung

Wussten Sie, das weltweit ca. 6 Millionen Tassen illy-Kaffee getrunken werden? Dies hat natürlich einen einfachen Grund. Gehört illy Caffe doch mit zu einer der besten Kaffeeröstereien weltweit. Richtig zubereitet verspricht illy-Kaffee Tasse für Tasse ein kleines Aromawunder. Egal ob Sie illy Caffè als Espresso oder als Caffè lungo (also als normale Tasse Kaffee) trinken. Sie können sich bei jedem Schluck illy-Kaffee sicher sein, dass Sie Kaffee-Genuss auf höchstem Niveau haben.
Das Geheimnis für diesen einzigartigen Kaffee liegt neben dem Anbau natürlich in der Röstung. Etwa 1000 unterschiedliche Aromen sind in einer einzigen Kaffeebohne enthalten. Nur bei langsamen und schonenden Rösten ist es möglich diese Aromen freizusetzen, damit sie sich nacher im Kaffee entfalten können. illy Caffè gelingt dies durch seine jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Kaffeeröstung. Neben dieser Erfahrung kann illy Caffè auf eine einzigartige Mischung zurückgreifen. Für diese verarbeitet illy nur 100% beste Arabica-Bohnen aus 13 Ländern. Jede Bohne dieser 13 Länder bringt eine individuelle Geschmacks- und Aromakomponente mit sich, welche nachher im Kaffee vereint zum typischen intensiven und unvergleichlichen illy Kaffee-Erlebnis wird.
So kommt aus Brasilien, dem Land mit der größten Arabica-Produktion ein sehr feiner ausgewogener Rohkaffee. Kolumbien liefert für die illy Kaffee-MischungF einen qualitativ sehr hochwertigen süßlichen Kaffee. Einen weiteren Rohkaffee liefert Guatemala. Obwohl die Kaffee-Produktion in Guatemala relativ gering ist, ist die dort gelieferte Qualität ausgezeichnet. Die Aromen reichen von schokoladig bis zu einem Hauch von blumig, sind aber recht konzentriert. Dabei handelt es sich um einen Kaffee mit einer mittelstarken Säure. Aus Äthiopien und Kenia kommen ebenfalls sehr hochwertige Kaffees, die ihren festen Platz in der illy-Espressomischung haben. Indien, Costa Rica, Panama, Honduras, El Salvador und Mexiko besitzen ebenfalls ein großes Potential für hochwertigen Kaffee´.
Wie immer macht es die Mischung und hier liegt das große Geheimnis von illy Caffè damit aus Kaffeebohnen ein einzigartiger, aromareicher Espresso wird.

Die illy Röstungen S und N

illy Caffe hält von der identischen Kaffeemischungen zwei Röstungen bereit. illy Espresso zeichnet sich bei beiden Röstungen durch eine feinporige, rotbraune Crema aus. Beide illy Röstungen überzeugen durch einen runden, eleganten und lang anhaltenden Nachgeschmack. Der Geschmack und die Aromen der beiden Röstungen werden von illy folgendermassen beschrieben:

illy Caffe Röstung N - die normale illy Röstung mit der roten Farbe. Die normale Röstung, die illy Röstung N, die in Deutschland am häufigsten getrunken wird (gekennzeichnet mit der roten Farbe)
Die illy Röstung N hat Geschmacksnoten von Karamell, Schokolade und geröstetem Brot, betont von einer leicht blumigen Note.
illy Röstung S - die kräftigere illy Röstung mit der schwarzen Farbe. Die stärkere, kräftigere italienische Röstung, die illy Röstung S (gekennzeichnet mit der schwarzen Farbe).
Die illy Röstung S hat Geschmacksnoten von Kakao und geröstetem Brot, die mit einem leichten Anklang an Karamell verschmelzen.

Die illy Aromaversiegelung

illy Kaffee und Espresso jetzt online bestellen. Nach der Kaffee-Röstung wird bei illy Caffe eine spezielle Abfüllung des Espresso gewählt. Dabei werden die gerösteten Kaffeebohnen unter Schutzgas (Inertgas) in einer Dose abgefüllt und bleiben dadurch lange frisch und erhalten somit ihr Aroma. Der Kaffee-Genießer erfreut sich immer wieder am Anblick einer frisch geöffneten Dose illy Espresso, wenn die Bohnen anfangen zu "atmen" und ihr glänzendes Aussehen erhalten und dabei den Duft nach frisch geröstetem Kaffee im Raum verströmen.

illy Kapsel-Systeme

illy MIE Kaffeekapseln für illy Iperespresso. Das illy MIE Kapsel-System mit der Espressomaschine X7 von FrancisFrancis ist 2008 eingeführt worden und ist hervorragend für die Zubereitung von Kaffee und Espresso im Büro, in der Arztpraxis, in Besprechungsräumen, Wartezimmern, aber auch für zu Hause) geeignet. Die ganz großen Vorteile sind die saubere Zubereitungsart mit wenig Reinigungs- und Pflegeaufwand (vergleichbar der gängigen Kaffeefiltermaschine) und natürlich der schnell zubereitete und gleichmäßig perfekt gelingende illy Iper-Espresso mit lang anhaltender Crema und vollem Aroma.
Das Geheimnis liegt in der Technologie der MIE Kapseln und in der zweistufigen Kaffee-Extraktion. Die illy MIE Kaffeekapseln, die von illy Caffe durch fünf internationale Patente geschützt wurde, ist das Herzstück und dient als eigenständige Extraktionskammer.

Die erste Phase, die sogenannte Hyper-Infusion:
bei konstantem Druck werden zunächst die Stoffe und Substanzen extrahiert, die den Espresso so unvergleichlich im Aroma machen.

Die zweite Phase, die Emulsion: durch ein Ventil im Boden der illy MIE Kapsel tritt der Espresso aus der Kapsel aus. Hierbei vermischt er sich mit Luft und erzeugt dabei eine unglaubliche Crema, die bis zu 15 Minuten anhält.
Die von illy Caffe entwickelten Kapselsysteme bietet das Unternehmen mit verschiedenen Modellen des Espressomaschinen-Herstellers FrancisFrancis an. Das MIE-Kapselsystem für den privaten Haushalt oder die Nutzung im Büro wird für das Espressomaschinen-Modell FrancisFrancis X7 und für die illy X1 MIE angeboten.

Für die gewerbliche Nutzung oder für die Gastronomie bietet illy Caffè ebenfalls Kapselsysteme an. Zum einen das zweigruppige Espressomaschinen-Modell FrancisFrancis X2 mit dem Kapselsystem IES, die nur für dieses Modell kompatibel sind. Da das IES Kapselsystem auf den Brühdruck der FrancisFrancis X2 abgestimmt ist, kann dieses Kapselsystem nicht mit den FrancisFrancis X7-Modellen eingesetzt werden.

Zum anderen gibt es seit Kurzem auch das eingruppige Espressomaschinen-Modell FrancisFrancis X7 Professional mit dem Kapselsystem HES. Dieses Kapselsystem ähnelt den MIE-Kapseln, ist jedoch nicht für die Haushaltsversion der FrancisFrancis X7 kompatibel (die HES Kapseln sind etwas höher). Die Kapseln für die gewerbliche Nutzung und für die Gastronomie werden in größeren Stückzahlen angeboten.

illy E.S.E. Kaffeepads

illy X1 MIE Espressomaschine für illy Iperespresso illy ESE Kaffeepads, auch Espressopads, Cialde, Pads, Pods oder Servings genannt, sind einzelne, in Filterpapier verpackte Kaffeeportionen.
Spezielle Pad-Filterhalter für Cialde ermöglichen den Einsatz von Espresso Pads in einer gängigen Siebträgermaschine. Nicht alle Pad-Systeme sind durch Dicke, Form oder Durchmesser in jeder Padmaschine einsetzbar.
E.S.E. Pads (E.S.E. = Easy Serving Espresso) wurden ursprünglich von illy Caffè entwickelt. Sie sind in Dicke, Durchmesser und Form normiert und in allen E.S.E. Padmaschinen einsetzbar. illy bietet E.S.E Pads einzeln in Aluminiumtütchen verpackt auch als sogenannte Single-Servings an.

illy TRIO-System

illy X1 Trio - illy Espressomaschine mit TRIO System. Das illy Trio-System ist Teil der Brühgruppe der Espressomaschinenserie X1 von FrancisFrancis!. Namensgebend ist die Espressomaschine illy X1 Trio, die für die Anwendung von E.S.E. Espresso Pads entwickelt wurde und mit dem TRIO-System ausgestattet ist. Das TRIO-System ist auch bei der X1 Ground zu finden, die für den Einsatz von gemahlenem Kaffee entwickelt wurde.
Beim TRIO-System kann der Filterträger in drei Positionen unterschiedlich stark eingespannt werden. Dadurch läßt sich ein normaler, stärkerer oder ein mit mehr Wasser zubereiteter Espresso extrahieren.

illy Design von Luca Trazzi

illy X1 Espressomaschine im Design von Luca Trazzi. Die illy X1 Espressomaschinen haben in den letzten Jahren sehr viele Anhänger gefunden. Nicht nur wegen Ihrer einfachen Bedienung, sondern auch wegen Ihrer frischen Farben und des ausgefallenen Designs der Francis Francis X1 Espressomaschinenmodelle. Sie strahlen Ästhetik, positive Emotionen, gute Laune und Wohlbefinden aus. Luca Trazzi, ein italienischer Designer, ist schon länger für die Familie Illy tätig. 1995 schuf er die X1, eine Espressomaschine, deren Design in der Fachwelt Furore machte. "Retro-futuristic" nannte sie die Zeitschrift "WIRED", und das gibt genau das wieder, was die illy X1 verkörpert. Aufgrund der großen Beliebtheit gibt es die X1 nun sowohl für gemahlenen Kaffee als X1 Ground, für ESE Pads als X1 Trio und für MIE Kapseln als X1 Ipso.
Quelle: www.illy.com
* Alle angegebenen Preise sind Endkundenpreise inkl. USt. (ggf. zzgl. Versand),
* * Alle angegebenen Lieferzeiten gelten beim Versand innerhalb Deutschlands und bei Lieferung mit DHL.
Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.