Perfekte Passform - VST Tampersets

Passgenauigkeit mit VST Tampersets

Bildquelle: B.Scheffold (Danuba)

VST Tampersets: perfekte Paßform zwischen Präzisionssieb und Tamper - worauf Sie beim Kauf achten sollten

Letzte Aktualisierung: 04/2022

Passgenaue Tamper: die perfekte Paßform zwischen Präzisionssieb und Tamper mit VST-Tampersets

Der Traum eines jeden Barista: gönnen Sie sich ein VST-Tamperset: passgenauer Tamper mit VST-Sieben! Sie werden diese Entscheidung bestimmt nicht bereuen.
Passgenaue VST-Tampersets sind mit vielen Tampern mit 58,4mm oder 58,5mm möglich. Empfohlen werden hierfür v.a. randlose Siebe, damit kein Kaffeemehl im Rand des Siebes hängen bleibt und die sehr exakt anliegende Tamperbasis beim Herausziehen nicht verhakt. Für ein VST-Tamperset sind daher folgende VST-Siebe möglich:

  • VST-Sieb 7g mit Rand (ridged) (dieses gibt es nur in der Auführung mit Rand und ist nicht randlos erhältlich)
  • VST-Sieb 15g ohne Rand (ridgeless)
  • VST-Sieb 18g ohne Rand (ridgeless)
  • VST-Sieb 20g ohne Rand (ridgeless)
  • VST-Sieb 22g ohne Rand (ridgeless)
  • VST-Sieb 25g ohne Rand (ridgeless)

Ein passgenauer Tamper für die VST Siebe mit 58,70mm Innendurchmesser ist z.B. der Motta Competition Tamper mit 58,4mm, aber auch ein Tamper mit 58,5mm Tamperdurchmesser. Dieser ist für die 15g bis 25g VST Siebe geeignet.
Er kann auch mit dem 7g VST-Sieb verwendet werden, jedoch wird bei diesem Sieb auch gerne nur der kleinere Zylinder des Siebes getampt. Dafür bieten wir die Motta 41mm Tamper an, die mit denselben Griffen und damit passend zum Motta Competition Tamper zur Verfügung stehen. So bekommen Sie den perfekten "Fit" zwischen der planen Tamperbasis und dem hochwertigen VST-Sieb und das ermöglicht Ihnen perfektes Tampern ohne Kaffeemehlränder im Tassensieb nach dem Anpressen. Mit der perfekten Paßform können Sie bis zum Rand des VST-Siebes andrücken und erzielen damit eine Extraktion ohne die Bildung von Kanälen, dem sogenannten Channeling.
Entscheiden Sie sich für die perfekte Passform von Competition Tamperbasis im Set mit VST-Sieb - Sie werden begeistert sein!

Lieferumfang der VST-Tampersets

Den Lieferumfang eines VST-Tampersets können Sie sich individuell zusammenstellen. Die VST Siebe können Sie dann ganz nach Belieben zusammenstellen, wahlweise mit oder ohne Rand und in den jeweils verfügbaren Größen. Achten Sie dabei aber bitte auf die verfügbare Höhe in Ihrem Siebträger, sodass auch die größeren Siebe bzw. der Zylinder des 7g VST-Siebes auch in den Siebträger hineinpassen. Sind diese zu hoch steht sonst das Sieb, oftmals kaum merklich, über und der Siebträger lässt sich entweder nicht mehr in die Brühgruppe einspannen oder es können auch Schäden am Duschensieb enstehen.

Perfektes Tampern durch exakt passende Tassensiebe und Tamper

Mit einer passgenauen Tamperbasis mit den dazu passenden VST-Sieben in einem Set wird ein perfekt getamperter Kaffeepuck möglich.
Nur durch den perfekten "Fit", also einen minimalen Rand zwischen Tamperbasis und Siebrand, bleiben auch wirklich keine Kaffeemehlreste mehr am Rand des Tassensiebes stehen und die Kraft wird beim Tampern über den gesamten Querschnitt des Kaffeepucks verteilt. Das reduziert bzw. verhindert die Bildung von Kanälen bei der Espresso-Extraktion und verbessert somit das Espresso-Ergebnis.

Verglichen mit günstigeren Standardsieben, die aus dünnerem Edelstahl gefertigt sind, haben VST Präzisionssiebe eine sehr enge Toleranz beim Innendurchmesser und sind zudem perfekt rund geformt. Der passgenaue Tamper passt daher sehr gut zu jedem dieser VST-Siebe, egal welche Füllmenge Sie wählen.
Chargenschwankungen, die bei günstigeren Standardsieben oftmals unterschiedliche Innendurchmesser zur Folge haben oder durch eine leicht ovale Form die Passform negativ beeinflussen, sind bei VST-Sieben kein Problem. Auch bei einem Nachkauf können Sie weiterhin vom selben Innendurchmesser ausgehen.
Durch den dickeren, hochwertigeren Edelstahl der VST-Siebe gibt es auch keine Probleme mit ovaler Form oder mit anderen Verformungen, wie es bei günstigeren Standardsieben manchmal der Fall ist und weshalb sich diese Standard-Siebe nicht dauerhaft für passgenaues Tampen eignen. Die Schwankungen in ihrem Innendurchmesser sind zu groß, sodass es auch einmal vorkommen kann, dass der passgenaue Tamper bei einer anderen Siebcharge plötzlich nicht mehr ins Sieb passt. Durch den dünneren Edelstahl der günstigeren Siebe ist z.B. möglich, dass durch die Einprägung des Randes oder durch die Fertigung ansich, diese nicht exakt rund ausfallen und somit die passgenaue Tamperbasis nicht hineinpasst.

Eine Nachbestellung von weiteren, zur Tamperbasis passenden VST-Sieben ist hingegen jederzeit möglich.

VST-Siebe bieten ausserdem den Vorteil, dass sie den gesamten Bereich für die Kaffeemehldosierung abdecken. Wer lieber kleinere Siebe mit 7g- und 15g befüllen möchte, wird bei den VST-Sieben ebenso fündig, wie der Liebhaber von Amerikanischen und anderen Kaffeespezialitäten, die v.a. die größeren Tassensiebe mit 18g und mehr bevorzugen.

VST Siebe - Zertifizierte Tassensiebe der Extraklasse

Mit den VST Sieben entscheiden Sie sich als Kunde für hochwertige Tassensiebe, die zurecht als Präzisionssiebe gelten. Die perfekte Lochung der VST Siebe, die mit optischen Prüfmethoden überprüft wird, wird für jedes VST Sieb in einem Prüfzertifikat bescheinigt.

Zudem erhalten alle VST Siebe eine individuelle Kennzeichnung, die aussen auf den VST Sieben ersichtlich ist.
Die besonders glatte Innenseite und das sehr hochwertige Material machen die VST Siebe einzigartig in ihrer Qualität und versprechen eine gleichmäßigere Extraktion über die gesamte Fläche des Kaffeepucks - auch am Rand.

Der Innendurchmesser dieser Siebe ist auf dem Markt der Präzisionssiebe wohl mit am striktesten reguliert. Nur eine Abweichung von 58,70mm +/- 0,15mm sind erlaubt. Damit ist passgenaues Tampen auch bei größeren Tamperdurchmessern, die noch enger am Siebrand anliegen, eigentlich kein Problem.

7g-VST-Siebe: ein Sieb, zwei Tamperdurchmesser

Das 7g-VST-Sieb bietet eine Besonderheit bei der Produktrange dieser Präzisionssiebe an. Das VST 1-Tassensieb hat eine große Öffnung, die sowohl für einen 58,4mm passgenauen Tamper geeignet ist. Für eine noch bessere Extraktion hat VST das Sieb mit einem kleineren Zylinder versehen, durch den der Espresso schließlich herausläuft. Dieser kleine, innere Zylinder lässt sich mit einer gut definierten Kaffeemehlmenge befüllen, die dann mit einem kleineren Tamper im Zylinder komprimiert wird.
 
Da die Höhe zwischen der Verengung des Siebes und dem nach aussen zeigenden Rand (external rim) des Siebes nur sehr gering ist, birgt sich hier bei der Verwendung eines 58,4mm Tampers häufig die Gefahr, dass das Metall des Siebes und nicht das Kaffeemehl komprimiert wird, weil die Füllhöhe an Kaffeemehl zu gering ist.
Wird das Sieb mit mehr Kaffeemehl befüllt, steht der komprimierte Kaffeepuck dann bis zur Höhe dieses external rims oder darüber hinaus. Das bietet wieder die Gefahr des Channelings, da sich im Rand loses, nicht komprimiertes Kaffeemehl befindet, durch welches sich das Wasser bei der Extraktion den Weg bahnt.
Daher wählen viele Kunden den 41mm Tamper von Motta und machen mit dieser Kombination beim VST-7g-Sieb gute Erfahrungen. Probieren Sie es doch selber einfach einmal aus.

Hochwertige Siebe als Alternative zu den VST Sieben

Präzisionssiebe als Alternative zu den VST Sieben? Welche können wir hier empfehlen?
Prinzipiell gibt es natürlich auch andere Präzisionssiebe und nicht nur die von VST. Allerdings ist VST in Bezug auf Qualitätskontrolle und hohe Qualitätsstandard federführend. Es wird nicht nur die Lochung auf einheitliche Größe und exakte Form der Lochung kontrolliert und mit einem individuellen Zertifikat belegt. Auch der Innendurchmesser wird mit besonders engen Toleranzen belegt, sodass die Passgenauigkeit auch bei Tampern mit sehr passgenauer Tamperbasis stets gewährleistet sein soll. VST betreibt insgesamt also einen sehr hohen Aufwand in Sachen Produktkonstistenz und Präzision.
 
Es gibt aber auch andere Hersteller von Präzisionssieben, die durch Neuerungen in der Siebform oder im Siebaufbau punkten. Beispielhaft seien hier die IMS Competition Filtersiebe genannt, die z.B. auch mit convexem Boden erhältlich sind.
IMS filtri hat noch weitere Siebformen entwickelt, bietet zusätzliche Membranen und Nanobeschichtungen in den Sieben an, die auch anderen Philosophien zur Kaffee-Extraktion gerecht werden. Damit steht nicht nur die klassische Tassensieb-Formen zur Verfügung, sondern es bietet sich eine noch größere "Spielwiese" für den Barista an, um Erfahrungen rund um die Espressozubereitung zu sammeln und diese weiter zu perfektionieren.
Besonders erwähnenswert sind auch die Möglichkeiten des Feintunings bei den Duschsieben von IMS. Diese zielen ebenfalls auf eine noch bessere Espressoextraktion ab und bieten zusammen mit Präzisionssieben - egal welchem Herstellers - viele Möglichkeiten, um den perfekten Espresso noch besser zu machen.
Kaffeenudel.de
2017-05-28 11:41:00 / Tamping

Verschiedene Tampergriffe für ECM Zubehörtamper: neue Griffstücke für planen und convexen ECM Tamper


21.11.2022
Kaffeenudel.de

Tipps zur Umrüstung von Drehventilen und Kippventilen bei der Baureihe 3 (Seriennummer "NP…")


21.11.2022
Kaffeenudel.de

Funnel und Dosierbecher für das perfekte Befüllen von Siebträgern - ohne Streuverluste und perfektes Tampen


21.11.2022
Kaffeenudel.de

Faema E61 Brühgruppe - die richtigen Ersatzteile für die E61 Brühgruppe bei älteren ECM Baureihen finden


30.10.2022
Kaffeenudel.de